Antrittsbesuch

Österreichs Bundespräsident Van der Bellen in Berlin

+
Der österreichische Bundespräsident Alexander van der Bellen. 

Berlin  - Der neue österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen kommt heute zu seinem Antrittsbesuch nach Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck begrüßt den Gast im Schloss Bellevue. 

Nach einem Mittagessen mit Gauck ist auch ein privates Gespräch mit dem künftigen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier vorgesehen. Steinmeier übernimmt das höchste Amt der Bundesrepublik am 19. März.

Der 73-jährige Van der Bellen hatte im Dezember die Stichwahl gegen den rechtspopulistischen Kandidaten Norbert Hofer gewonnen. Auf seiner ersten Auslandsreise hatte er im Februar die europäischen Institutionen in Brüssel und Straßburg besucht.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.