Pionier im Alter von 103 Jahren gestorben

Maler Karl Otto Götz ist tot

+
Der Künstler Karl Otto Götz am 20.03.2014 im Museum Küppersmühle in Duisburg vor seinem Kunstwerk "Giverny IIV/1". Am Samstag ist der Maler gestorben.

Er galt als Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit: Karl Götz. Der Maler ist im Alter von 103 Jahren gestorben.

Saarbrücken - Der Maler Karl Otto Götz ist tot. Der Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit sei am Samstag im Alter von 103 Jahren gestorben, sagte der Geschäftsführer der K.O. Götz und Rissa-Stiftung, Joachim Lissmann, am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare