Drama

Leiche im Main identifiziert: Polizei vor Rätsel um 16-jährigen Toten

+
Polizei und Feuerwehr haben eine Leiche aus dem Frankfurter Main geborgen.

Leiche im Main identifiziert: Polizei Frankfurt vor Rätsel um 16-jährigen Toten aus Offenbach.

Update 20.Juli: Wurde 16-jähriger Sulemane ermordet? Polizei sucht dringend Zeugen

Frankfurt - Am Dienstagnachmittag ist ein männlicher Leichnam aus dem Main geborgen worden, wie extratipp.com* berichtet. Eine Passantin, die den leblosen Körper in der Nähe des Eisernen Stegs im Wasser sah, hatte gegen 16 Uhr den Notruf verständigt. Durch die Feuerwehr wurde der Leichnam mithilfe eines Schnellboots geborgen.

Leiche im Main: Polizei Frankfurt steht vor einem Rätsel

Bei dem Verstorbenen handelt es sich laut Pressemeldung der Polizei um einen 16-jährigen Jungen aus Offenbach, der seit vorgestern als vermisst gemeldet war. Seine Eltern hatten den 16-Jährigen am Montag als vermisst gemeldet. Eine Obduktion des Toten wurde durchgeführt. Rätselhaft: Bislang konnte nicht zweifelsfrei geklärt werden, was letzten Endes zum Tode des Jungen geführt hat. 

+++ Die Polizei hat angekündigt, in der Sache nachzuberichten. Wir halten Sie auf dem Laufenden. +++

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare