Polizei ermittelt

Frau findet diese meterlange Königs-Python unterm Bett - Polizei steht vor Rätsel

+
Eine Frau im hessischen Nieder-Florstadt hat eine meterlange Königs-Python unterm Bett gefunden. Jetzt steht die Polizei Mittelhessen vor einem Rätsel.

Eine Frau hat eine meterlange Königs-Pthon unterm Bett gefunden. Jetzt steht die Polizei vor einem Rätsel.

Florstadt - Es muss der blanke Horror für eine Frau im Ortsteil Nieder-Florstadt (Wetterau) gewesen sein, wie extratipp.com* berichtet. Als sie am Samstagabend (25.08.) ins Bett geht, hört sie etwas rascheln. Beim Blick unter ihr Bett fällt die Frau vor Schreck fast tot um. Eine meterlange Königs-Pyhton hat sich in ihrem Zimmer verkrochen! Die ungiftige Würgeschlange wollte der Frau nichts. 

Florstadt: Frau findet Königs-Python unterm Bett - Polizei steht vor Rätsel

Die geschockte Bewohnerin rief die Polizei. Die alarmierten Beamten konnten das Tier in eine Schachtel packen und mitnehmen. 

In Nieder-Florstadt hat eine Frau eine Schlange unter ihrem Bett entdeckt.


Jetzt befindet sich der Königs-Python bei einem Schlangen-Experten in der Wetterau. Doch die Polizei steht vor einem Rätsel: Wie ist die Schlange nur in die Wohnung gekommen? Das müssen nundie Ermittlungen der Polizei Mittelhessen klären. 

Info: Der Königs-Python gehört zur Famile der Pythons. Eigentlich bewohnt diese Schlange die Tropen West- und Zentralafrikas. Der Python Regius ernährt sich von kleinen Säugetieren und ist ungiftig. Meistens wächst die Königs-Python auf eine Länge zwischen 08, und 1,5 Meter, maximal 2 Meter. 

Die extratipp.com*-Leser sind sprachlos über diese Meldung aus Hessen: Retter eilen zu Techno-Party - dort beginnt das Grauen für sie!

Matthias Kernstock

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare