Passantin zückte sofort die Kamera

DHL-Bote befüllt Packstation - seine Vorgehensweise macht wirklich sprachlos

+
Ein DHL-Bote räumt seinen Transporter rücksichtslos aus (Symbolbild)

Ein DHL-Fahrer hat seinen Transporter an einer Packstation ausgeräumt. Er wollte diese mit den Paketen befüllen. Dann hält eine Passantin sein eigenartiges Vorgehen fest.

Harleshausen - Von diesem Paketboten möchte man lieber keine Waren bekommen: Ein DHL-Fahrer hat in Kassel mit einer besonderen Auslieferungsaktion für Aufsehen gesorgt.

Als er eine Packstation befüllen wollte, ließ er Dutzende Sendungen einfach aus seinem Wagen auf die Straße purzeln. Eine Passantin fotografierte, wie der Mann einzelne Pakete hinauswarf.

Passantin hält Kamera auf DHL-Bote

Das Bild macht einfach sprachlos. Ihm schien es nämlich egal zu sein, ob die Ware zerbrechlich war. Ein Sprecher der Deutschen Post erklärte hna.de, der Mitarbeiter sei bereits darauf hingewiesen worden, "dass seine Art des Entladens nicht den Qualitätsansprüchen" des Unternehmens entspreche.

Wie der Mann auf die Kritik reagierte und ob die Deutsche Post Konsequenzen zieht, lesen sie bei den Kollegen von hna.de*.

Rücksichtsloser DHL-Bote in Düsseldorf

Erst vor kurzem schockierte ein DHL-Bote mit seinem Verhalten. An einem Kiosk in Düsseldorf räumte er gerade Pakete in seinen Transporter, als ein Büroangestellter die Szenen festhielt. Der Paketbote warf ziemlich rücksichtslos die Sendungen in sein Fahrzeug.

Lesen Sie auch: Dieser Paketbote hat einen besonders ausgefuchsten Ablageort gefunden

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare