1. extratipp.com
  2. #TV

Willkommen bei Carmen Nebel (ZDF): Alle Infos zur Schlager-Show

Erstellt: Aktualisiert:

Carmen Nebel moderiert ihre Show «Willkommen bei Carmen Nebel».
Willkommen bei Carmen Nebel gehört zu den großen Unterhaltungssendungen im TV. © picture alliance/Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Willkommen bei Carmen Nebel gehört zu den großen Unterhaltungssendungen im TV. Die Moderatorin Carmen Nebel führt durch das bunte Programm mit Musik und verschiedenen Talk-Gästen im ZDF.

Mainz – Seit 17 Jahren sorgt die Unterhaltungsshow Willkommen bei Carmen Nebel im Winterhalbjahr für Abwechslung im Programm am Samstagabend. Seit der ersten Show ist Carmen Nebel, die der Sendung auch ihren Namen gibt, die Moderatorin. Willkommen bei Carmen Nebel hat das ZDF als Live-Show konzipiert. Von bisher 82 Sendungen wurden lediglich 18 aufgezeichnet und später ausgestrahlt. Das Programm der Show bietet viel Abwechslung. Carmen Nebel begrüßt nationale und internationale Stars aus Film und Fernsehen als Gäste für ungezwungene Talk-Einlagen, dazu sorgt Musik für Unterhaltung. Die eingeladenen Künstler gehören zumeist den folgenden Stilrichtungen an:

Für die Sendung sind drei Termine pro Jahr vorgesehen.

Willkommen bei Carmen Nebel (ZDF): Carmen Nebel startet mit einem Lacher

Die Geschichte von Willkommen bei Carmen Nebel begann am 31. Januar 2004. Die erste Folge der neuen Sendung im ZDF wurde in Magdeburg mit einem großen Studiopublikum live im TV übertragen. Dabei hatte die Moderatorin Carmen Nebel einen schweren Start. Denn sie musste in dieser Sendung ihren Wetteinsatz einlösen, nachdem sie kurz zuvor bei Thomas Gottschalk in der Sendung „Wetten, dass..?“ verloren hatte. Ihre Aufgabe bestand darin, fünf Worte, die Thomas Gottschalk vorgegeben hatte, in ihrer ersten Moderation unterzubringen.

Daher startete Willkommen bei Carmen Nebel mit diesen Worten: „Meine Damen und Herren, ich freue mich sehr, dass Sie beim Stapellauf meiner neuen Sendung mit dabei sind. Und ich kann Ihnen erst einmal versprechen, an diesem Abend erleben sie so viele Stars. Es gibt jede Menge interessante Gäste, wir feiern Premieren und wir werden auch an Überraschungen nicht sparen. Und jeder von Ihnen, der schon mal wegen eines Brechdurchfalls das Innere einer Betonmischmaschine aufsuchte, um die Praxisgebühr zu sparen, der weiß, dass diese Form der Schnäppchenjagd meist mit Problemen bis zum Bauchnabel endet.“

Willkommen bei Carmen Nebel im ZDF: Musik bei Carmen Nebel

Die Sendung Willkommen bei Carmen Nebel findet unter anderem aufgrund der Musik ein breites Publikum. Denn die große Bandbreite der Stilrichtungen bedient den Geschmack verschiedener Altersklassen. Von Paul Potts, dem Mobiltelefonverkäufer, der mit der britischen Castingshow „Britain’s Got Talent“ berühmt wurde, über Lou Bega bis zu den Brandenburger Philharmonikern – bei Carmen Nebel im ZDF treten alle auf.

Einige Stars sind immer wieder auf der Bühne der Unterhaltungsshow zu sehen und zu hören. Dazu gehören Helene Fischer, Ella Endlich, Andrea Berg, Linda Hesse, Beatrice Egli, Howard Carpendale, Andreas Gabalier, Chris de Burgh, Johnny Logan, Roland Kaiser, Rolando Villazón und viele weitere. Und es gibt einige Gäste, deren Musik besonders oft bei Willkommen bei Carmen Nebel zu hören ist. Das sind:

Willkommen bei Carmen Nebel (ZDF): Carmen Nebel auf Tour

Nicht nur die Show Willkommen bei Carmen Nebel wird an verschiedenen Orten produziert. Im Jahr 2016 waren Carmen Nebel und ihre musikalischen Gäste mit einer Konzertreihe auf Tour. Das Konzept der Veranstaltungen orientierte sich stark an dem der Unterhaltungsshow. Dabei waren beliebte Stars wie:

Zusätzlich sorgte das „Deutsche Fernsehballett“ für einen geschmackvollen und abwechslungsreichen Rahmen.

Die Musik der Sendung können Fans mit verschiedenen CDs auch daheim genießen. Es wurden folgende Sampler produziert:

Außerdem kam 2006 die DVD „Das Beste aus Willkommen bei Carmen Nebel“ auf den Markt.

Willkommen bei Carmen Nebel im ZDF: Carmen Nebel und die Krebshilfe

Am 02. November 2004 moderierte Carmen Nebel die Spendengala „Hand in Hand“ im ZDF. In dieser Show sammeln Prominente Spenden, um die Arbeit der „Deutschen Krebshilfe“ zu finanzieren. Rund 4 Millionen Euro an Spendenzusagen nahmen Carmen Nebel und ihre prominenten Unterstützer an.

Dieser Erfolg führte zu der Idee, Willkommen bei Carmen Nebel auch zugunsten der Krebshilfe auszustrahlen. Die erste Unterhaltungsshow unter diesem Motto war ein voller Erfolg, Carmen Nebel und das ZDF gewannen an Popularität. Insgesamt wurden diese Shows zur Unterstützung der Krebshilfe ausgestrahlt:

Willkommen bei Carmen Nebel (ZDF) die Einschaltquoten von Carmen Nebel

Mit ihrer Unterhaltungsshow im ZDF sichert Carmen Nebel dem Sender zuverlässig Marktanteile. Wenn die Show läuft, schalten im Schnitt zwischen 3,2 und 3,8 Millionen Zuschauer Willkommen bei Carmen Nebel ein. Das ergibt Einschaltquoten zwischen 13,5 und 14,2 Prozent pro Sendung.

Allerdings zeigen die Einschaltquoten, dass die Sendung zumindest in den Jahren 2019 und 2020 bei den jüngeren Zuschauern wenig Anklang findet. In der Gruppe der Zuschauer von 14 bis 49 Jahren wählen nur etwa 300.000 das ZDF, wenn Willkommen bei Carmen Nebel ausgestrahlt wird. Das entspricht in diesem Segment Einschaltquoten zwischen 3,8 und 4,7 Prozent. Die geringe Akzeptanz in dieser wichtigen Zielgruppe dürfte mit ein Grund sein, warum die Unterhaltungsshow trotz guter Gesamtquoten im Jahr 2020 zum letzten Mal gesendet werden sollte.

Willkommen bei Carmen Nebel im ZDF: Corona bremst Carmen Nebel

Die Sendung Willkommen bei Carmen Nebel steht in der Tradition der großen Live-Shows am Samstagabend. Das bedeutet, diese Unterhaltungsshow lebt auch vom Publikum. Daher sagte das ZDF die für den Frühling 2020 geplante Sendung ab. Die Auflagen zum Infektionsschutz aufgrund der Corona-Pandemie ließen sich nicht mit einem Saal-Publikum vereinbaren.

Die letzte Sendung mit Carmen Nebel sollte am 12. Dezember 2020 live und mit Publikum ausgestrahlt werden. Auch hier wurde das neuartige Corona-Virus zum Problem. Um der Moderatorin Carmen Nebel einen fulminanten Abschied zu ermöglichen, hat sich das ZDF entschieden, die Abschlussfolge von Willkommen bei Carmen Nebel erst im Frühjahr 2021 zu realisieren. Die Verantwortlichen hoffen, dass bis dahin die Infektionszahlen zurückgehen und vielleicht auch erste Impfstoffe zur Verfügung stehen, damit die Sendung im gewohnten Rahmen ablaufen kann. So können die Moderatorin Carmen Nebel und das treue Publikum in würdigen Rahmen Abschied voneinander nehmen. Mit dem Ende der Unterhaltungsshow endet auch eine Ära: Carmen Nebel ist die einzige Frau mit einer großen Live-Show in der Primetime am Samstagabend.

Auch interessant

Kommentare