1. extratipp.com
  2. TV

„Wenn Heidi kommt, muss ich gucken“: Nico Santos outet sich bei The Voice als GNTM-Fan

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Kommentare

Nico Santos schaut Germany next Topmodel
Nico Santos schaut Germany next Topmodel © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen /picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd

The Voice of Germany: Am vergangenen Donnerstag kam es zu einer witzigen Enthüllung. Denn als Nico Santos auf Kandidatin Romy Wolf trifft, outet sich der Sänger als waschechter GNTM-Fan.

Berlin - Bei „The Voice of Germany“ kam es am 21. Oktober 2021 zu einer großen Überraschung. Nicht nur etliche Zuschauer spotteten auf der Bühne ein bekanntes Gesicht, sondern auch für Coach Nico Santos schien Romy Wolf keine Unbekannte zu sein. Dabei outete sich der „Play with Fire“-Interpret nicht ganz freiwillig als GNTM-Zuschauer.

Eine Enthüllung, die nicht nur seine Kollegen zum Sticheln animierte, sondern auch etliche Zuschauer in Gelächter versetzte. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

The Voice of Germany: Nico Santos outet sich als GNTM-Zuschauer

Romy Wolf nahm 2021 an Heidi Klums Show „Germany‘s next Topmodel“ (GNTM) teil und schaffte es dabei sogar unter die Top 20, doch eine Allergie ließ ihren Traum platzen. Die hübsche 19-Jährige entschloss sich daraufhin als Zwölftplatzierte die Show zu verlassen. Doch zur großen Überraschung etlicher Zuschauer scheint Romy nun keine Karriere als Model, sondern als Sängerin anzustreben. Denn am 21. Oktober stellte sie ihr Gesangstalent in der TV-Show „The Voice of Germany“ unter Beweis.

Mit „Almost Is Never Enough“ von Ariana Grande versuchte sie Sarah Connor, Mark Forster, Nico Santos und Johannes Oerding zu überzeugen. Dann die große Enttäuschung: Keiner der drei, roten Stühle drehte sich während ihres Auftritts um. Doch als die Coaches am Ende die Kandidatin zu Gesicht bekommt, kommt es zu einer Enthüllung der besonderen Art. „Woher kennen wir uns nochmal?“, fragt Nico Santos, als er Romy auf der Bühne stehen sieht.

The Voice of Germany: Mark Forster und Sarah Connor können sich Lachen nicht verkneifen

Nach einem unglaubwürdigen Blick seiner Kollegen, klärt Romy die Situation auf und offenbart, dass sie in der diesjährigen Staffel von GNTM war. „Daher kenn ich dich“, entgegnet der 28-Jährige daraufhin und outet sich dabei als GNTM-Fan. „Guckst du Germany‘s next Topmodel“, erkundigt sich Mark Forster bei Nico, als die Kandidatin nach dem aufbauenden Feedback der Coaches die Bühne verlässt. „Offensichtlich“, steigt Sarah Connor ins Gespräch mit ein und kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. Maaan“, beklagt sich Nico und gesteht im Anschluss: „Gezwungenermaßen.“

Denn das TV-Programm scheint der Sänger nicht allein bestimmen zu können. „Wenn The Voice of Germany kommt, darf ich gucken und wenn Heidi kommt, MUSS ich gucken“, klärt er auf. Eine Situation, die sicherlich einigen bekannt ist.

Auch interessant

Kommentare