1. extratipp.com
  2. TV

Verstehen Sie Spaß: Barbara Schöneberger und Jörg Pilawa ersetzen Guido Cantz

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Fotomontage: Jörg Pilawa und Barbara Schöneberger am Set von „Verstehen Sie Spaß“
Barbara Schöneberger und Jörg Pilawa sollen „Verstehen Sie Spaß“ moderieren (Fotomontage) © IMAGO / xim.gs , IMAGO / Spöttel Picture , IMAGO / Stefan Lafrentz

Anfang Juni gab Guido Cantz bekannt, dass er „Verstehen Sie Spaß“ nicht mehr moderieren wird. Nun sollen Barbara Schöneberger und Jörg Pilawa mit Humor und Spontanität die Show vor dem Quotenflop retten.

Mannheim - Die TV-Sendung „Verstehen Sie Spaß“ gehört zu einem der Flaggschiffe des Südwestdeutschen Rundfunks (SWR). Seit 1983 bespaßt die Sendung zahlreiche Zuschauer. Doch in den letzten Jahren war die TV-Show im Quotensinkflug. Das soll sich jetzt jedoch ändern. Der SWR hofft mit Barbara Schöneberger (47) die Sendung ein wenig aufzufrischen. Bedeutet, Guido Cantz (49) raus, TV-Ikone rein! Nun stellt sich heraus, dass Barbara Schöneberger nur ein Teil des großen Plans ist. Sie soll von einem weiteren Moderator unterstützt werden.

„Im August werde ich 50 Jahre alt und da blickt man natürlich zurück, aber vor allem auch nach vorne. Bis zum Jahresende freue ich mich erstmal auf vier weitere Ausgaben von ‚Verstehen Sie Spaß?ʼ […] Von meiner Zeit bei ‚Verstehen Sie Spaß?ʼ werde ich sicherlich noch meinen Enkeln erzählen“, verabschiedete sich Guido Cantz (Mehr dazu hier). Kurz darauf folgte die Nachricht, dass TV-Star Barbara Schöneberger den 49-Jährigen ersetzen soll. Doch nun die nächste Überraschung.

Verstehen Sie Spaß: Barbara Schöneberger und Jörg Pilawa sollen moderieren

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren und die besten TV-Geschichten als Erster lesen

„Verstehen Sie Spaß?“, soll nun von zwei Moderatoren geführt werden. Bereits 1983, als die Show das erste Mal über die TV-Bildschirme flimmerte, moderierten Kurt Felix († 71) und Frau Paola (70) die Sendung. Sie waren das „Verstehen Sie Spaß“-Duo. Ähnlich sollen es nun Barbara Schöneberger und Jörg Pilawa (55) machen. Mit der Doppelmoderation soll zudem auch gleichzeitig ein organisatorisches Problem gelöst werden. Beide Moderatoren sollen immer persönlich in den Clips zu sehen sein. Das funktioniert mit zwei Gastgebern natürlich besser.

Verstehen Sie Spaß: „Sie haben die besten Voraussetzungen“

Wie Bild verrät, soll es vor einigen Wochen ein SWR-Meeting gegeben haben, an dem auch Moderator Jörg Pilawa (55) teilnahm. Er soll von nun an an der Seite von Barbara Schöneberger stehen und die Zuschauer zum Lachen bringen. Ein Insider verriet Bild zudem: „Jörg Pilawa und Barbara Schöneberger sind ausgezeichnete Spontan-Talker. Sie haben die besten Voraussetzungen, das ARD-Flaggschiff wieder flottzumachen.“

Weder der TV-Sender noch Jörg Pilawa haben sich zu diesen Gerüchten geäußert. Eins steht jedoch fest: noch vier Ausgaben „Verstehen Sie Spaß?“ darf Guido Cantz moderieren. Danach dürfen sich Fans der Show auf TV-Ikonen Barbara Schöneberger und Jörg Pilawa freuen. Die letzte Show mit Guido Cantz gibt es am 18. Dezember.

Auch interessant

Kommentare