Soap-Spaß für die ganze Familie

Unter uns (RTL): Alle Infos zur Sendung

Blick auf eine Außenkulisse in Köln der RTL-Soap „Unter uns“, die Bäckerei Weigel.
+
Unter uns gehört zu den beliebtesten deutschen Seifenopern. Die Zuschauer verfolgen den Alltag der Bewohner des Hauses in der Schillerstraße 10.

Unter uns unterhält Fernsehzuschauer mit abwechslungsreichen Alltagsgeschichten. Die populäre RTL-Seifenoper spricht Teenager genauso an wie Erwachsene.

  • RTL sendet die Daily Soap Unter uns seit 1994 täglich im Vorabendprogramm.
  • Die einzelnen Folgen haben eine Länge von einer halben Stunde und spielen in einem Mietshaus und dessen Umgebung.
  • Die Handlung dreht sich um die Alltagsprobleme der Bewohner dieses Wohnhauses.

Köln – Am 28. November 1994 strahlte der deutsche TV-Sender RTL die erste Folge der Seifenoper Unter uns aus. Danach avancierte die Daily Soap schnell zu einem echten Publikumsliebling, der stets hohe Einschaltquoten verzeichnet. Im Jahr 2019 feierte der Kölner Sender das 25-jährige Jubiläum dieser Erfolgsserie. Produziert wird sie von der in Potsdam-Babelsberg ansässigen Firma UFA Serial-Drama.

Unter uns: Eine Daily Soap mit Stammplatz im Nachmittagsprogramm von RTL

Der Kölner Sender RTL strahlt Unter uns jeden Tag von Montag bis Freitag in der Zeit von 17:30 bis 18 Uhr aus. Wer sich für die Serie interessiert und eine Folge zu dieser Sendezeit verpasst hat, kann die aktuelle Episode der Seifenoper in einer erneuten Ausstrahlung angucken. RTL hat den Sendeplatz für Wiederholungen mehrfach geändert, er wurde folgendermaßen verschoben:

  • zu Beginn der Ausstrahlungen von 7.05 bis 7.30 Uhr
  • von März 2007 bis August 2013 von 8 Uhr bis 8.30 Uhr
  • seit dem 26. August 2013 von 9 Uhr bis 9:30 Uhr

Dabei erfolgt die Wiederholung stets nur wochentags. Darüber hinaus stellte der größte deutsche Privatsender von November 1994 bis September 2006 sowie erneut in der Zeit vom Januar bis Juli 2009 einen Wochenrückblick zur Verfügung. Dieser umfasste die Wiederholung sämtlicher Folgen der Vorwoche. Allerdings stieß dieses Angebot auf immer weniger Interesse beim Fernsehpublikum. Aufgrund der stark gesunkenen Einschaltquoten beschloss der TV-Sender schließlich den Ausstieg und stellte die Ausstrahlung der Wochenwiederholungen ein.

Unter uns: Die Wochenvorschau

Die Wochenvorschau von Unter uns erweist sich als ausgesprochen beliebt: RTL präsentiert auf der Homepage der Sendung einen Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse der in der nächsten Woche kommenden Folgen der Daily Soap. Dabei machen Ausschnitte aus wichtigen Szenen Lust auf diese Episoden. Ein Moderator stellt anschließend spannende Fragen zum weiteren Verlauf der Geschehnisse. Darüber hinaus präsentiert der Fernsehsender den Content des kurzen Spoilers auch in Text-Form zum Nachlesen.

Unter uns: Eine etablierte deutsche Soap

Zu Zeiten der Erstausstrahlung von Unter uns war das TV-Format der Daily Soap hierzulande noch relativ neu, während es in angelsächsischen Ländern schon seit Jahrzehnten lief und hoch in der Gunst eines Millionenpublikums stand. Der US-amerikanische Fernsehsender strahlte mit „Betty and Bob“ die erste Seifenoper bereits im Jahre 1932 aus. In Deutschland war Unter uns erst die dritte Daily Soap nach „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (Sendebeginn 1992) sowie „Marienhof“ (Ausstrahlung von 1992 bis 2011).

Darüber hinaus kann das TV-Publikum neben Unter uns und diesen beiden Daily Soaps unter anderem auch die folgenden Seifenopern auf deutschen Sendern angucken:

  • Berlin – Tag & Nacht auf RTL 2
  • Alles was zählt auf RTL
  • Dahoam is Dahoam auf BR

Die Einschaltquoten beweisen, dass Unter uns zu den sehr populären täglichen TV-Formaten gehört. 2011 guckten durchschnittlich zwei Millionen Zuschauer die Folgen von Unter uns, was einem Marktanteil von rund 19 Prozent entspricht. Zwischen den Jahren 2014 und 2017 kam die Daily Soap immerhin noch auf beachtliche 13 Prozent. Im letzten Jahr schaffte Unter uns rund elf Prozent. Zwar zeigt der Trend eindeutig nach unten, doch angesichts der zunehmenden Konkurrenz und des anspruchsvollen Sendeplatzes ist die erreichte Marktdurchdringung laut Sender dennoch als ausgesprochen positiv zu beurteilen.

Unter uns: Story und Handlung

RTL erreicht mit Unter uns eine demografisch breit aufgestellte Gruppe an TV-Zuschauern. Dies ist vor allem dem Konzept der Daily Soap zu verdanken, das ähnlich wie die ARD-Serie „Lindenstraße“ die Bewohner eines Miethauses in den Mittelpunkt stellt. Dabei handelt es sich um einen Wohnblock in der fiktiven Kölner Schillerallee 10. Die Handlung der Folgen greift das alltägliche Leben der Familie Weigel und deren Nachbarn auf. In dem Wohnblock leben die Bewohner meist in WGs, deren Zusammensetzung sich in einem kontinuierlichen und abwechslungsreichen Wandel befindet. Die WG-Mitglieder haben dabei meist ein Alter zwischen 16 und 30 Jahren, sodass deren Schicksale auch ein jüngeres Publikum interessieren.

Zu den Stärken der Seifenoper Unter uns gehört die facettenreiche Handlung: Sie setzt sich mit zahlreichen aktuellen Themen und Problemen auseinander, die sehr viele Menschen betreffen, wie zum Beispiel Partnerschafts- und Eheprobleme, Konflikte zwischen den Generationen oder finanzielle Engpässe. Auf diese Weise bietet die Handlung der RTL Daily Soap seinen Zuschauern vielfältige Identifikationsmöglichkeiten.

Beim Format Unter uns handelt es sich im Gegensatz zu anderen Seifenopern, wie insbesondere der ARD-Serie „Verbotene Liebe“ oder der ebenfalls von der Produktionsgesellschaft UFA Serial-Drama hergestellten und bereits seit 1992 mit großem Erfolg auf RTL ausgestrahlten Soap „Gute Zeiten schlechte Zeiten“, um eine authentisch deutsche Serie. Der Hintergrund besteht hier nicht in einer angelsächsischen Daily Soap. So haben die Drehbuchautoren die Chance, die Folgen von Unter uns stark am Interesse des deutschen Fernsehpublikums auszurichten.

Unter uns: Die populären Darsteller

Margot Weigel gehörte über viele Jahre zu den zentralen Figuren in Unter uns. Sie wurde von der am 14. März 1927 in Berlin geborenen Schauspielerin Christiane Maybach (bürgerlich Ursula Müller) verkörpert. Die renommierte Darstellerin absolvierte die Schauspielschule am Berliner Schillertheater und feierte unter dem legendären Regisseur Gustav Gründgens zahlreiche große Erfolge auf der Bühne des Schauspielhauses in Hamburg. Die Schauspielerin sammelte erste Erfahrungen als Daily Soap-Darstellerin in der Seifenoper „Gute Zeiten schlechte Zeiten“, in der sie 1992 die Rolle der Isabelle Bornat übernahm.

Anschließend hatte sie vom Beginn der Serie Unter uns an ihren großen Auftritt als Haus- und Konditoreibesitzerin Margot Weigel. Sie brillierte in dieser Hauptrolle und spielte sich in das Herz des TV-Publikums. Sie verkörperte Margot Weigel auf großartige und sehr überzeugende Weise als liebenswerte und kämpferische Familienpatronin und stets auf Ordnung bedachte Vermieterin. Ihr großes Herz beweist Frau Weigel in vielen verschiedenen Notsituationen, wie zum Beispiel bei der Übernahme der Beerdigungskosten von Armin Franke.

Die letzte Folge mit und damit der Ausstieg von Margot Weigel kam am 2. Dezember 2005 auf den Bildschirm. Wenige Monate später, am 12. April 2006, starb Christiane Maybach und wird seitdem von zahlreichen Fans der Serie schmerzlich vermisst. Der TV-Sender RTL ehrte die Schauspielerin durch die Ausstrahlung einer Sondersendung am 29. August 2006 in Form einer Gedenkfolge von Unter uns.

Auch Paco Weigel, dargestellt vom am 20. Juli 1981 in Koblenz geborenen Schauspieler Milos Vukovic, zählt seit 2000 bis heute zu den Hauptrollen in diesem Soap-Epos. Er ist der Sohn der Protagonisten Ulrich und Lucia Weigel. Paco wuchs in Ecuador auf und zog nach dem Tod seiner Eltern zu seinen Verwandten in Deutschland. Hier hatte er zunächst mit einem Kulturschock und Problemen mit der Integration in das deutsche Alltagsleben zu kämpfen. Mittlerweile fühlt er sich in der Schillerallee 10 ausgesprochen wohl und ist eng mit Jonas Sommerfeld befreundet. Sein aufregendes Liebesleben mit vielen Beziehungen und Affären sorgt für kurzweilige Unterhaltung.

Unter anderem spielen auch die folgenden Figuren beziehungsweise Darsteller eine wichtige Rolle in den täglichen Dramen der Soap:

  • Luca Maric als Robert Küpper
  • Andrea Brix als Roswitha Küpper-Pütz
  • Claudelle Deckert als Eva Wagner
  • Yannik Meyer als Conor Weigel
  • Antonia Michalsky als Saskia Huber

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare