1. extratipp.com
  2. TV

 „Kam schon überraschend“: Christian Polanc äußert sich zu „Let‘s Dance“-Aus von Schlagerstar Michelle

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Schlagersängerin Michelle muss aus gesundheitlichen Grund die RTL-Show „Let‘s Dance“ verlassen. Somit muss auch ihr Profitänzer Christian Polanc ausscheiden. Für den 43-Jährige kam das Sendungs-Aus von Michelle überraschend, wie er nun selbst zugibt.

Köln - Sie trainierten stundenlang ihren Tanz, um ihm am Freitagabend bei „Let‘s Dance“ dem Publikum und der Jury zu präsentieren. Michelle (alle News zur Schlagersängerin) tanzte mit Christian Polanc Runde für Runde. Doch vor wenigen Tagen kam das „Let‘s Dance“-Aus für die 50-Jährige. Der Profi-Tänzer erzählte nun seine Sicht und wie es für ihn war, als er die Nachricht übermittelt bekommen hat.

NameMichelle (mit bürgerlichem Namen Tanja Gisela Hewer)
Geburtstag15. Februar 1972 in Villingen-Schwenningen
BerufSchlagersängerin
Erfolgreichste SongsWer Liebe lebt, Idiot

Michelle schmeißt bei „Let‘s Dance“ hin: Schlagerstar gibt wegen Rückenproblemen auf

Michelle leidet an starken Rückenproblemen - und hat sich dazu entschlossen, die Show aufgrund ihrer Schmerzen zu verlassen. Immer wieder zeigte die Schlagersängerin, dass sie von den harten Trainingsstunden ziemlich erschöpft sei.

Die Sängerin muss „Let‘s Dance“ gesundheitsbedingt leider endgültig verlassen und wird nicht mehr mit Christian Polanc über das Parkett wirbeln können. Der Grund sind starke Rückenprobleme und Michelle darf auf laut ärztlicher Anordnung in den kommenden Wochen keinen Sport machen.

Sängerin Michelle war Kandidatin bei „Let‘s Dance“
Sängerin Michelle war Kandidatin bei „Let‘s Dance“ © Screenshot/instagram.com/michelle_aktuell

„Jeden Tag frei-spritzen lassen“: Michelle äußert sich ihrem „Let‘s Dance“-Rückzug

Die Sängerin selbst hätte gerne noch auf dem „Let‘s Dance“-Parkett getanzt. Über Instagram meldete sich die Musikerin bei ihren Fans und Followern und gab zu, dass sie sich noch vor ihrem Sport- und Tanzverbot jede Woche frei-spritzen hat lassen - „damit ich schmerzfrei tanzen kann“.

Doch so ganz kann Michelle „Let‘s Dance“ noch nicht loslassen. So zeigte sich die 50-Jährige gemeinsam mit Christian Polanc im TV-Publikum vor Ort im Kölner Studio. Auch hier äußerte sich das ehemalige Tanz-Paar nochmal zu ihrem Aus. Michelle bestätigte nochmal, dass die Zeit für sie in der RTL-Show großartig gewesen sei.

 „Kam schon überraschend“: Christian Polanc äußert sich zu „Let‘s Dance“-Aus von Schlagerstar Michelle

„Ich habe absolutes Sport- und Tanzverbot von meinem Arzt bekommen“, gab Michelle in einem Video auf Instagram zu. Für Tanz-Profi Christian Polanc kam Michelles Tanz-Aus aber dann doch überraschend: „Also dass es tatsächlich soweit kommt, dass es gar nicht mehr geht - das kam schon überraschend. Wir haben natürlich festgestellt, auch schon im Training, dass sie lange schon Probleme hatte. Und auch sehr fest war und auch Schmerzen eben hatte“, so der Tänzer im Interview mit RTL.

„So will man hier einfach nicht von der Show weggehen, also das ist ganz klar. Sowohl für Michelle, der ich einfach nochmal gegönnt hätte, die 20 Punkte zu knacken. “, erklärte Christian Polanc weiter. Auch für ihn ist es traurig, dass er die Show nun verlassen muss. Doch eine Kandidatin durfte wieder nachrücken: Caroline Bosbach. Verwendete Quellen: rtl.de, instagram.com/michelle_aktuell, instagram.com/letsdance

Auch interessant

Kommentare