1. extratipp.com
  2. TV

„LOL“ wird trotz Tod von Mirco Nontschew wie gewohnt gezeigt

Erstellt:

Kommentare

Mirco Nontschew, im Hintergrund eine Szene aus der zweiten Staffel LOL
Mirco Nontschew wird im Frühjahr 2022 bei LOL zu sehen sein © picture alliance/dpa/Amazon Prime Video & Imago

Der Comedystars Mirco Nontschew verstarb kürzlich unerwartet. Jetzt wurde bekannt gegeben, dass die Show „LOL“ trotzdem ausgestrahlt wird.

Der Tod des Comedystars wurde am Samstag unerwarteterweise bekannt gegeben. Mirco Nontschew wurde leblos in seiner Wohnung in Berlin aufgefunden. Bisher gibt es jedoch keine Informationen zu den Todesumständen. Der Comedystar wurde durch die Shows „RTL Samstag Nacht“, „Frei Schnauze“ und „LOL: Last One Laughing“ bekannt. Mirco Nontschew wird noch einmal im deutschen Fernsehen zu sehen sein.

„LOL“ wird wie geplant ausgestrahlt

Erst Ende Oktober hatte Mirco Nontschew noch vor der Kamera gestanden. Und zwar für die Aufnahme der dritten Staffel der Amazon-Show „LOL: Last One Laughing“. Die Ausstrahlung der Show sollte Anfang nächsten Jahres sein. Nach dem Tod des Darstellers wurde spekuliert, ob die Folgen überhaupt gezeigt werden oder die Ausstrahlung nach hinten verschoben wird. Doch jetzt wurde von Amazon-Sprecher Michael Ostermeier verkündet, dass die Show wie ursprünglich geplant ausgestrahlt wird.

Wie geht es weiter mit der Show?

Stimmen wurden laut, ob eine verfrühte Ausstrahlung anlässlich Mirco Nontschews Tod möglich sei. Doch das geht wohl aus Produktionsgründen nicht. Michael Ostermeier erklärt zudem: „Natürlich kann sich der Start einer jeden Staffel verschieben, aber im Augenblick ist da nichts geplant.“

Zudem betonte der Amazon-Sprecher, dass Mirco Nontschew nicht aus der Sendung herausgeschnitten wird. Unter anderem aus folgendem Grund: „Das ist eine Ensemble-Show, bei der die Leute untereinander agieren. Das wäre überhaupt nicht möglich“. Im Nachruf der „LOL“-Produktionfirmen heißt es: „Wir haben einen großartigen Kollegen und wundervollen Menschen verloren. Einen begnadeten Komiker, der uns alle mit seinen vielen Talenten zum Lachen brachte und begeisterte.“

Auch interessant

Kommentare