Erste Folge TMS

The Masked Singer: Flamingo sorgt für große Verwirrung

Bildcollage: der Flamingo vor dem Rateteam von „The Masked Singer“: Carolin Kebekus, Ruth Moschner, Rea Garvey,
+
Der Flamingo vor dem Rateteam von „The Masked Singer“
  • Sarah Wolzen
    VonSarah Wolzen
    schließen

ProSieben: „The Masked Singer“ geht in die vierte Runde. Für maximale Verwirrung beim Rateteam und den ZuschauerInnen sorgt ein swingender Flamingo.

Köln - Es war die Sensation! In der ersten Folge der neuen Staffel von „The Masked Singer“ wurde das Schwein enttarnt. Niemand geringeres als ZDF-Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein (55) verbarg sich hinter dem Charakter. (Hier geht’s zu allen Kostümen der neuen Staffel.) Damit hätte wohl niemand gerechnet. Nun geht das fröhliche Raten weiter. Gehören die Schildkröte und der Leopard eindeutig zu den bisherigen Favoriten der Fans, ist es jedoch ein anderer Charakter der für ordentlich Gesprächsstoff sorgt.

The Masked Singer: ist der Flamingo Mann, Frau oder divers?

Die ZuschauerInnen sind nach dem Auftritt des farbenfrohen Flamingos noch verwirrter als davor. Viele hatten Drag Queen Olivia Jones (51) unter dem Kostüm vermutet, eine naheliegende Vermutung, wenn man bedenkt, dass es kaum ein Reality-Format gibt, dass die Trash-Ikone noch nicht beehrt hat. Eine maskierte Teilnahme in einem riesengroßen bunten glitzernden Federfummel- genauso kennt man die Dschungel-Prinzessin von 2013.

Trash-Ikone Olivia Jones: steckt sie unter dem Flamingokostüm?

Auch das ein oder andere Indiz spricht für die Hamburgerin, so soll der Paradiesvogel auch abseits der Show gerne im Mittelpunkt stehen. Das Kostüm ist mit seinen 2,50 m auch eines der größten, Olivia Jones mit ihren 1,95 cm könnte also darunter passen.

Als der bunte Vogel dann aber zu singen anfängt, ist die Verwirrung noch größer: singt hier eine Frau oder ein Mann? Lasziv schwingt der Flamingo die Hüften zu „Sway“ von Rosemary Clooney und Perez Prado, dass die 20.000 Swarowski-Kristalle und 400 Glasperlen, die am Kostüm angebracht sind, nur so wackeln.

+++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.+++

Rea Garvey: „Das ist unfair!“

Auch das Rateteam bestehend aus Rea Garvey (47), Ruth Moschner (44) und Gast Carolin Kebekus (40) ist total verwirrt. „Er oder sie-sie oder er“, es lässt sich einfach nicht sagen. Das gab es auch bei „The Masked Singer“ noch nicht. Während das Rateteam sich nicht zwischen Bill Kaulitz, Jorge Gonzales, oder Maren Kroymann entscheiden kann, liegt im Ranking der ZuschauerInnen inzwischen ESC-Gewinnerin Conchita Wurst auf dem ersten Platz.

Weitere Indizien darüber, wer sich tatsächlich hinter dem Charakter des schillernden Glitzervogels verbirgt, gibt es immer dienstags um 20.15 Uhr auf ProSieben.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare