Ist dieser Sänger bei der Rate-Show mit von der Partie?

The Masked Singer: Möglicher Riesenfehler von ProSieben - Hat der TV-Sender einen Promi verraten?

„The Masked Singer“ (ProSieben): Montagabend lief das Halbfinale der Kostümshow - ist dem TV-Sender im Anschluss etwa ein großer Fehler unterlaufen, bei dem ein Promi verraten wurde?

Köln - Seit dem 20. Oktober flackert die dritte Staffel der beliebten ProSieben*-Show „The Masked Singer*“ über die Bildschirme. Fünf Stars mussten dabei bereits die Maskierungen fallen lassen - Sylvie Meis (42) als Lama, Veronica Ferres (55) alias die Biene, Jochen Schropp (41) verbarg sich hinter dem Hummer, Wigald Boning (53) trat als Frosch auf und Vicky Leandros (68) schlüpfte für die TV-Show ins Katzen-Kostüm und musste sich gestern Abend (16. November 2020) ebenfalls zu erkennen geben (extratipp.com berichtete*).

Schlagersängerin Vicky Leandros steckte unter dem Kostüm der Katze bei „The Masked Singer“ (Fotomontage)

Während die anderen Prominenten sich noch immer hinter ihren Kostümen verbergen und die Zuschauer sowie die Rate-Jury bestehend aus Sonja Zietlow (52) und Bülent Ceylan (44) von ihrer Performance überzeugen wollen, scheint dem TV-Sender nun ein schwerwiegender Fehler unterlaufen zu sein, extratipp.com* berichtet.

The Masked Singer: Spoiler bei Late Night Berlin?

Die Spielregeln von „The Masked Singer*“ sind eingefleischten TV-Lieblingen sicherlich schon bekannt: Verschiedene mehr oder minder bekannte Prominente hüllen sich in eine Kostümierung und versuchen die Zuschauer von ihrer Showeinlage zu überzeugen - gelingt es ihnen nicht, müssen sie nicht nur die Sendung verlassen, sondern auch ihre Maske fallen lassen. Eine Rate-Show die erfolgreicher kaum sein könnte.

Late Night Berlin mit Klaas Heufer-Umlauf

Verschwiegenheit ist sicherlich das oberste Gebot bei diesem TV-Format, während nicht einmal die Kandidaten untereinander wissen, wer sich unter den Kostümierungen stecken, scheint es nun so, als hätte der Sender aus Versehen die Zuschauer derbe gespoilert. Denn: TV-Star Klaas Heufer-Umlauf (37) hatte in seiner Show „ Late Night Berlin“ die direkt im Anschluss von „The Masked Singer*“ kam, weshalb sich der Moderator scheinbar nicht hinter dem Anubis verbergen kann (extratipp.com berichtete*), neben ausgeschiedenen Kandidaten der Show auch Sänger Gentleman (45) zu Gast - doch, was hat er mit der Show zu tun?

The Masked Singer: Bestätigt sich Verdacht der Fans nächste Woche?

Genau darüber spaltet sich derzeit die Community - während einige davon ausgehen, dass Gentleman an der Erfolgsshow teilnimmt und der Sender damit versehentlich einen gravierenden Spoiler eingebaut hat, können sich andere nicht vorstellen, dass dem Sender so ein schwerwiegender Fehler unterlaufen sein kann und gehen deshalb nicht davon aus, dass der Sänger mit von der Partie ist. Welche Vermutung sich dabei bewahrheitet, bleibt spannend. Denn erst am 24. Oktober steigt das große Finale - bis dahin kann weiterhin fleißig gerätselt werden.

The Masked Singer 2020: Alle Informationen zur Show bei ProSieben auf der The-Masked-Singer-Themenseite bei extratipp.com.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerks Ippen-Digital.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare