Jede Hilfe ausgeschlagen

The Biggest Loser: Kandidat bricht Ehrenkodex und wird sofort disqualifiziert

Radikale Maßnahmen im Camp von „The Biggest Loser“: Kandidat Danny wird disqualifiziert. Camp-Leiterin Dr. Christine Theiss ist fassungslos über sein Vorgehen.

Naxos, Griechenland - „Das diesjährige Camp wird das härteste aller Zeiten bei ‚The Biggest Loser‘“, sagte Coach Ramin Abtin schon im Vorfeld der Sat.1-Abnehmshow (The Biggest Loser (Sat.1): Das sind die Coaches der neuen Staffel 2021). Damit sollte der 48-Jährige Recht behalten.

Nicht nur bei den Übungen müssen die KandidatInnen in diesem Jahr richtig Gas geben und sich harten Herausforderungen stellen. Camp-Leiterin Dr. Christine Theiss greift knallhart durch. Dies musste nun Danny (35) hautnah miterleben. Der Teilnehmer wurde mit sofortiger Wirkung disqualifiziert und musste die Show direkt verlassen. (Lesen Sie hier: The Biggest Loser (Sat.1): Alle Sendetermine und TV-Zeiten der Abnehm-Show)

Danny (rechts oben) sorgte für ein Novum bei „The Biggest Loser“. Das Schwergewicht wurde von Christine Theiss disqualifiziert.

Solch einen harten Schritt gab es noch nie bei „The Biggest Loser“. Dr. Christine Theiss disqualifiziert Danny beim zweiten großen Wiegen. Der 140-Kilogramm-schwere Fahrlehrer musste sich umgehend von Team Blau verabschieden. Theiss zeigte sich fassungslos und maßlos enttäuscht über das Verhalten des 35-Jährigen.

The Biggest Loser: Danny fährt egoistische Schiene, um zu verlieren

Nicht nur die Disqualifikation gab es in dieser Art und Weise noch nie bei „The Biggest Loser“, auch der Grund für den Rauswurf hat der Sat.1-Zuschauer in dieser Form noch nicht gesehen. Danny wollte unbedingt nach Hause, dies ging nur über das Gewicht an der Waage. Die zwei Teilnehmer, die am wenigsten an Gewicht nach einer Woche verlieren, müssen die Heimreise antreten, so lauten die Regeln im Abnehm-Camp.

Schon zu Beginn der Woche macht Coach Ramin Abtin miese Laune in seinem blauen Team aus. Daraufhin sprach er Kandidat Ole an, der der ehemaligen Kickbox-Weltmeister aufklärte: „Danny hat uns mitgeteilt, dass er nach Hause möchte, aber er macht es über eine sehr egoistische Schiene. Er will auf der Waage verlieren und nach Hause fahren.“ Ramin Abtin reagierte fassungslos: „Wow, sehr untypisch für ‚The Biggest Loser‘“.

The Biggest Loser: Gianluca klatscht, als Dannys Rauswurf bekannt wird

Der „The Biggest Loser“-Coach stellte Danny beim Frühstück zur Rede, der sein Fehlverhalten unverhohlen zugab: „Ich kann es Dir ja auch nochmal erzählen: Ich will hier raus und das geht nur über die Waage, also müssen wir das Pensum eben umdrehen.“ Heißt: Mehr Essen, weniger Sport! Mit diesem egoistischen Verhalten erreichte Danny auch seinen Rauswurf.

Dieses Verhalten kam nicht nur bei den Coaches und Christine Theiss überhaupt nicht gut an. Auch andere Kandidaten waren stocksauer. Gianluca (22) applaudierte sogar, als der Rauswurf von Danny verkündet wurde. „Der Müll trägt sich eben von alleine raus“, so der trockene Kommentar.

Rubriklistenbild: © Sat.1 & SAT.1/Melanie Frenzel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare