1. extratipp.com
  2. TV

Chanté von „The Biggest Loser“ hat sich den Magen verkleinern lassen 

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Chanté Jackson von The Biggest Loser hat sich den Magen verkleinern lassen
Chanté Jackson von The Biggest Loser hat sich den Magen verkleinern lassen © Sat.1/ Melanie Frenzel & Screenshot Instagram: chante_jacksonn

„The Biggest Loser“-Kandidatin Chanté teilt auf Instagram mit, dass sie eine Magenverkleinerung bekam.

Frankenthal – Die „Leben leicht gemacht – The Biggest Loser“-Kandidatin Chanté (23) hat eine überraschende Entscheidung getroffen. Die 23- Jährige hat sich zu einer Magerverkleinerung entschlossen. Als sie Anfang des Jahres 2021 bei der Sat.1-Sendung einiges an Gewicht verlor, war Chanté richtig glücklich. Jedoch fiel es der jungen Kandidatin nach der Show schwer, das Gewicht zu behalten und gab dies gegenüber ihren Followern auf Instagram ehrlich zu. 
 
Schließlich teilte Chanté auf Instagram mit, dass sie sich für ihren Abnehmplan dazu entschieden hat, sich ihren Magen verkleinern zu lassen. Die Brünette teilte auf ihrem Account auf Instagram ein Foto von sich, auf dem sie glücklich in die Kamera lacht. Unter dem Posting erklärt sie ihre Entscheidung zu der Magerverkleinerung und verrät: „Ein neuer Weg beginnt für mich. [...] Wieso? Weder, weil ich faul bin, noch weil ich mir den einfacheren Weg raussuche.“ Sie schrieb weiter: „Es ist okay, zugeben zu können, dass man Hilfe braucht, eine Essstörung hat oder es eben ohne Hilfe nicht schafft.“

Chanté nahm ihre Fans auf ihrem Weg zum Gewichtsverlust mit 

Chanté versprach ihren Fans ebenfalls, sie auf dem Weg ihres Gewichtsverlusts und der Magenverkleinerung mitzunehmen. Sie teilte jetzt schon in ihrer Instagram Story mit, dass es für sie etwas komisch sei, nicht mehr so viel essen zu können. Sie gab auch zu, dass sie vorher Stress damit hatte, Essen zu verarbeiten. Sie enthüllte: „Man weiß gar nicht, wie man damit umgehen soll.“ 

Auch interessant

Kommentare