1. extratipp.com
  2. TV

Erstes „Take me Out“-Paar heiratet nun standesamtlich

Erstellt:

Kommentare

Frank und Silvana heiraten am Strand
„Take me Out“-Pärchen will standesamtlich heiraten © RTL / Yashrib Ahmed

Die „Take me Out“-Kandidaten Frank und Silvana machen ihre Liebe zueinander nun offiziell. Bereits diesen Februar heiraten sie standesamtlich.

Nun ist es offiziell: Das „Take me Out“-Paar Frank und Silvana gehen den Bund der Ehe ein. Ihr erstes Date hatten die beiden bereits im Jahr 2017 in der Show. Doch sie kannten sich schon davor, denn zu dieser Zeit arbeitet Silvana für Frank. Doch dass Frank ihr Chef war, schien die Blondine nicht zu stören. Ihre Dates verliefen sehr gut und bereits 2020 heirateten die Verliebten auf den Malediven. Dadurch wurden sie die ersten Kandidaten aus der Show, die sich vermählten.

Frank und Silvana sind bereit für eine offizielle Hochzeit

Doch nun haben Frank und Silvana beschlossen, dass sie bereit für den offiziellen Teil sind. Daher möchten sich die beiden, laut Angaben von RTL, bereits am 22. Februar standesamtlich erneut das Ja-Wort geben. Und natürlich spielt dabei dann auch die „Take me Out“-Show eine große Rolle. Denn die Limousine der Show wird das verliebte Paar zum Standesamt fahren – Und später dann auch zur Hochzeitslocation.

Auch die Limousine aus „Take me Out” darf nicht fehlen

Die Limousine ist für das baldige Ehepaar mit vielen positiven Emotionen verbunden. Denn dieselbe Limousine hat Frank und Silvana im Jahr 2017 zu ihrem ersten gemeinsamen Date gefahren. Silvana erzählt in einem Interview mit RTL: „Dass ‚Take Me Out‘ ein Teil unserer Hochzeit sein kann und uns die Fahrt ins Glück schenkt, ist die Kirsche auf unserer Hochzeitstorte. Wir sind unfassbar happy und dankbar darüber“. 

Auch interessant

Kommentare