Foto verweigert

Sommerhaus der Stars: Yeliz Koc packt aus - So fies ließ Andrej sie abblitzen

Bachelorpaar Andrej Mangold und Jennifer Lange stehen aktuell in großer Kritik wegen der Mobbing-Szenen im „Sommerhaus der Stars“. Nun packt Ex-Bachelor-Kandidatin Yeliz Koc aus, wie arrogant Andrej wirklich ist.

Bocholt - Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (26) galten einst als das Bachelor-Traumpaar. Jennifer, die authentische Dame, die sich mit Selbstoptimierungs-Büchern auseinandersetzt. Andrej, der Charmeur, der anderen Menschen stets auf Augenhöhe begegnet. Oder doch nicht?

Im „Sommerhaus der Stars“ zeigen Jenny und Andrej eine andere Seite von sich. Ex-Bachelor-Kandidatin Yeliz Koc (26) kannte die wahren Gesichter des Influencer-Paares bereits vor Ausstrahlung. Sie erzählt auf Instagram von der ersten Begegnung mit Andrej und Jenny.

Sommerhaus der Stars: Yeliz Koc findet Bachelor Andrej sympathisch bis sie ihn persönlich trifft

Auf einer Veranstaltung zusammen mit Ex-Freund Johannes Haller begegnete die Bachelor-Kandidatin aus dem Jahr 2018 Andrej und Jenny zum ersten Mal. Zuvor ordnete auch Yeliz den Bachelor 2019 als sympathischen jungen Mann ein. Doch schnell widerlegte sich der positive Eindruck bei ihrer ersten Begegnung auf einer Veranstaltung. Als Fotografen ein „Bachelor Foto“ zusammen mit Jennifer und Andrej forderten, lehnte Andrej den Vorschlag prompt ab. „Mit den zwei nicht“, erwischte Yeliz den Bachelor mit der fiesen Ablehnung.

„Sie denken sie kommen von einem anderen Planeten (...) Ekelhaft“, reflektiert die Bachelor-Teilnehmerin den Vorfall auf Instagram. Dieser Eindruck und ihre Erfahrung bestätigte sich für sie im Sommerhaus. Mobbing, Beleidigungen, Ausgrenzung gegen Konkurrentin Eva Benetatou (28). Das hätten viele Fans und Follower nie gedacht. Deshalb verlieren beide aktuell immer mehr an Followern, Fans, Sympathie und Werbepartnern.

Sommerhaus der Stars: Yeliz Koc enttäuscht von „asozialer“ Besetzung

Auch Yeliz nahm bereits beim „Sommerhaus der Stars“ teil. Zusammen mit ihrem damaligen Freund Johannes Haller (32) belegte sie den sechsten Platz. Gerade deshalb war für Yeliz - als großer Trash-TV-Fans - die Vorfreude auf den RTL-Trashformat groß. Um so enttäuschter war sie bei der Ausstrahlung. Die Besetzung sei asozial. Einzig und allein Eva und Chris fände sie gut. Mittlerweile boykottiert Yeliz aber die RTL-Sendung. Ihr reichen schon die Neuigkeiten, von denen sie liest und hört.

Yeliz Koc und Johannes Haller zoffen sich mit sieben anderen Promipaaren im „Sommerhaus der Stars“ 2019.

Mehr zum Sommerhaus und Stars gibt es auf den Themenseiten

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram/ Tobias Hase, dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare