1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Sommerhaus der Stars

Sommerhaus der Stars (RTL): Wegen Beleidigung - Iris Klein bricht wegen Andreas Robens in Tränen aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

Sommerhaus der Stars: Auf dieses Wiedersehen haben sich nicht alle gefreut. In der fünften Folge ziehen Iris Klein und Ehemann Peter ein. Kurze Zeit später bricht die Mama von Daniela Katzenberger in Tränen aus.

Bocholt, NRW - Eines muss man den Machern vom „Sommerhaus der Stars“ lassen: Die RTL-Produzenten wissen ganz genau, wo Zündstoff herrscht und welche Promipaare sich nicht ausstehen können. So haben die Verantwortlichen nicht nur bei Andrej Mangold und Eva Benetatou ein glückliches Händchen bewiesen. In der fünften Folge der TV-Show zieht der menschgewordene Albtraum für Caro und Andreas Robens ins „Sommerhaus der Stars (RTL): Iris Klein und Ehemann Peter!

Die Mama von TV-Star Daniela Katzenberger zog vor zwei Jahren selbst nach Mallorca, um auf der Baleareninsel ein neues Leben aufzubauen - sehr zum Leidwesen von Andreas und Caro Robens. Denn wie der „Goodbye Deutschland“-Star gleich zu Beginn verrät: „Du hast mir meinen Lebenstraum zerstört!“ Es dauert nicht lange, bis bei Iris Klein die Tränen kullern.

Sommerhaus der Stars (RTL): Andreas Robens will Iris Klein im Knast sehen

Iris Klein und Ehemann Peter sind die Nachzügler in der diesjährigen „Sommerhaus der Stars“-Staffel auf RTL. Während sich Eva Benetatou sehr auf den Einzug freut, in der Hoffnung, neue Verbündete zu finden, fällt die Stimmung bei Andreas Robens in den Minusbereich. Doch woher kommt der Hass, den Andreas Robens gegenüber Iris Klein verspürt? Dafür müssen wir ins Jahr 2019 gehen.

Andreas und Caro Robens hatten den Traum, am Ballermann 12 ein Open-Air-Fitnessstudio aufzumachen, so wie man es aus Los Angeles kennt. Doch dann kam Iris Klein dazwischen und baute genau auf dieses Grundstück ihr Café „Evergreen“. Das Lokal musste mittlerweile schließen, der Streit zwischen Andreas Robens und Iris Klein geht jedoch weiter - inklusive Beleidigungen des TV-Muskelprotz‘.

Iris und Peter Klein gehen bei Andreas Robens auf Konfrontations-Kurs.
Iris und Peter Klein gehen bei Andreas Robens auf Konfrontations-Kurs. © TVNOW

Sommerhaus der Stars (RTL): Iris Klein bricht wegen Andreas Robens in Tränen aus

Derweil versucht Peter Klein die Wogen zu glätten und sucht das Gespräch mit Andreas Robens im „Sommerhaus der Stars“. Als schließlich Iris Klein dazukommt, kippt die Stimmung. Andreas Robens nennt die beiden Nachzügler „Betrüger“ und will Iris Klein „im Knast sehen“. Im vergangenen Jahr hatte er die Mama von Daniela Katzenberger noch als „Mrs. Piggy“ bezeichnet. Gerade aufgrund dieser Beleidigung sitzt der Stachel bei Iris Klein noch sehr tief.

Denn die Mallorca-Auswanderin leidet an einem Lipödem. Hierbei kommt es zu massiven Fettanlagerungen an den Beinen. Iris Klein geht die Beleidigung als „Mrs. Piggy“ an die Nerven - kurze Zeit später verkriecht sie sich in ihr Bett und fängt an zu weinen. Doch damit nicht genug, denn der Streit zwischen den beiden „Sommerhaus der Stars“-Promipaaren eskaliert in der fünften Folge völlig, zu sehen am 27. September ab 20:15 Uhr auf RTL.

Auch interessant

Kommentare