1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Sommerhaus der Stars

Sommerhaus der Stars (RTL): Eklat in TV-Show - Promipaar zieht freiwillig aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

Nächste Überraschung im „Sommerhaus der Stars“ (RTL): Ein Promipaar zieht freiwillig in der fünften Folge aus, die anderen Teilnehmer sind geschockt. Die Gründe lassen tief blicken.

Bocholt, NRW - Im Sommerhaus der Stars“ (RTL) vergeht keine Folge ohne eine Sensation oder Krach. Auch in der fünften Folge, die am Sonntag, dem 27. September, ausgestrahlt wird, gibt es wieder reichlich Stoff für Schlagzeilen. Achtung, Spoiler! Überraschenderweise zieht heute Abend ein Promipaar freiwillig aus. Nach Diana Herold mit Partner Michael verlässt also ein weiteres Paar den Bauernhof in Barlo, nördlich von Bocholt in Nordrhein-Westfalen (Hier: Sommerhaus der Stars (RTL): Starke Besetzung - Das sind die Kandidaten).

Im Spiel „Dusch-Karaoke“ kämpfen die Promipaare wieder um den Sieg, um sich für die nächste Nominierung zu safen. Das Team „Bachelor“, Andrej Mangold und Jennifer Lange, gewann das Spiel, doch das Thema sollte ganz schnell in den Hintergrund rücken. Denn Denise Kappés (30) und Henning Merten (30) hatten schlechte Nachrichten zu verkünden.

Sommerhaus der Stars (RTL): Influencer Denise Kappés und Henning Merten verlassen TV-Show

Es ist definitiv die Überraschung in der fünften Folge der TV-Show auf RTL. Die Influencer Denise Kappés und Henning Merten verlassen das „Sommerhaus der Stars“ - zur Überraschung aller. Schon zu Beginn der fünften Folge merkten die TV-Zuschauer, dass es Denise Kappés nicht gut geht. So treten die Influencer aufgrund ihres Asthmas erst gar nicht zum Spiel „Dusch-Karaoke“ an und können sich somit nicht safen.

Gegenüber den befreundeten Promipaaren gibt Denise Kappés an, dass sie schrecklich ihr Kind vermisse. Ben-Matteo kam im September 2018 zur Welt, ist der Sohn von Ex-BTN-Star Pascal Kappés und wird am 29. September zwei Jahre alt. Unter Tränen gibt die Influencerin an, dass sie es nicht mehr schaffe. Die anderen Promipaare im „Sommerhaus der Stars“ sind geschockt. Lisha bezeichnet die beiden Ausziehenden als „Opfer“ und glaubt zunächst an einen schlechten Witz.

Sommerhaus der Stars (RTL): Denise Kappés wollte kein schlechter Mensch werden

Doch, dies sind nicht die einzigen Gründe, weshalb Denise und Henning den Bauernhof vom „Sommerhaus der Stars“ (RTL) verlassen. Die Influencerin lässt tief blicken. So gibt sie gegenüber Eva und Chris sowie den Neueinsteigern Iris Klein und Mann Peter zu: „Ich habe das ganze Format unterschätzt. Ich habe das Gefühl, ich werde hier drin zum schlechten Menschen, weil ich Sachen reingezogen werde, wo ich gar nicht hin möchte. Ich möchte niemanden verletzen. Das bin nicht ich. Ich verliere mich auch hier selbst.“ Offene und ehrliche Worte der Influencerin.

Freund Henning Merten lässt Denise natürlich nicht alleine und verlässt mit ihr das „Sommerhaus der Stars“ (RTL). Der Influencer wäre gerne geblieben, auch bei ihm kullern die Tränen: „Mich zieht das mit runter, da kann ich nicht mehr standhalten. Klar bin ich traurig, aber was soll ich machen, wenn sie sich nicht mehr wohlfühlt.“ Und so zieht ein sehr sympathisches Promipaar aus. Das alles gibt es am Sonntagabend, dem 27. September, ab 20:15 Uhr auf RTL.

Auch interessant

Kommentare