Schock für Bewohner

Sommerhaus der Stars (RTL): Nach Georginas Auszug zieht jetzt Eva Benetatou ein

Das „Sommerhaus der Stars“ geht in eine neue Runde - doch mit dem Drama bleibt es ganz beim Alten. Denn: anlässlich des Auszugs von Georgina Fleur erwartet die Bewohner jetzt eine böse Überraschung.

Barlo, Bocholt - Seit dem 09. September werden Trash-TV-Liebhaber jeden Mittwoch reich beschenkt - und zwar mit einer neuen Folge „Sommerhaus der Stars“ (Alle Infos zu der Sendung). Mit der beliebten Reality-TV-Show garantiert RTL allabendliche Unterhaltung - und zeigte im Anschluss an die zweite Folge direkt, wie es weitergeht. Eine böse Überraschung erwartet die Bewohner.

„Sommerhaus der Stars“: Georgina Fleur und Kubilay Özdemir mussten das Kult-Haus verlassen

Im „Sommerhaus der Stars“ kämpfen auf engstem Raum eingepferchte „Promis“ wochenlang um Geld, Ruhm und Ehre. Wobei letztere höchstwahrscheinlich bereits nach der ersten Episode schon unwiederbringlich verloren ist. Nach einem feuchtfröhlichen Abend - vorrangig bestehend aus Alkohol und Tränen - kam es nämlich dazu, dass Kubilay Özdemir (41), der Verlobte von Reality-TV-Sternchen Georgina Fleur (30), Bachelor Andrej Mangold (33) ins Gesicht spuckte. Die Konsequenz: das Pärchen verließ das Kult-Haus.

Wie am 18. September im TV zu sehen war, glättet diese Maßnahme die Wogen jedoch keineswegs. Eher im Gegenteil - eine böse Überraschung wird in der dritten Folge der RTL-Produktion für ordentlich Stress sorgen.

„Sommerhaus der Stars“: Diese böse Überraschung erwartet die Bewohner jetzt

Geht die eine „Bachelor“-Exilantin, kommt die andere. Das dürfte sich die RTL-Redaktion nach dem Auszug von Georgina Fleur und ihrem „Kubi“ wohl gedacht haben. Denn: anlässlich der Flucht des Trauma-Pärchens muss jetzt ein neues Power-Duo rein. Und wer wäre dafür geeigneter als Evanthia Benetatou (28)? Gemeinsam mit ihrem Verlobten Tim (31) wird die “Promis unter Palmen“-Teilnehmerin in der dritten Folge ins „Sommerhaus der Stars" einziehen (Die ganze Besetzung).

Vor allem für Ex-„Bachelor“ Andrej Mangold und dessen Verlobten Jennifer Lange (26) wird der Einzug der gebürtigen Griechin jedoch höchstwahrscheinlich zur bösen Überraschung werden. Der Grund: zu Rosenkavaliers-Zeiten waren Eva und Jenny erbitterte Feindinnen, standen beide im Finale der Kuppel-Show. Letztendlich entschied sich Andrej zwar für Jenny, der Streit zwischen den beiden Frauen wurde deshalb aber noch lange nicht beigelegt.

Wie man unter anderem in der Vorschau für die dritte Folge „Sommerhaus der Stars“ sehen kann, äfft Jennifer Lange Eva im Badezimmer nach, sagt spöttisch: „Eva, die auch mit dem Bachelor geschlafen hat.“ Und auch später macht die 26-Jährige klar, dass sie die Nachzügler am liebsten direkt wieder nach Hause schicken würde: „Ich will diese Frau einfach nicht um mich herum haben. Ich will sie nicht sehen, ich will sie nicht riechen und ich will sie nicht hören“, betont sie.

Hier können sie noch strahlen: Ex-“Bachelor“ Andrej Mangold und Jennifer Lange

Wer erfahren möchte, wie es im „Sommerhaus der Stars" weitergeht, welche Dramen Evas Einzug noch mit sich bringt und wer am Ende die Siegesprämie von 50.000 Euro mit nachhause nimmt, sollte mittwochs ab 20:15 Uhr bei RTL einschalten (Alle Sendetermine).

Sommerhaus der Stars (RTL): Alle Informationen zur Show bei RTL auf der Sommerhaus-der-Stars-Themenseite bei extratipp.com.

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com, ist auf die Themen Schlager und Musik spezialisiert und interessiert sich für alles rund um die Welt der Promis - Dabei ist es egal, ob es sich um Michael Jackson, Helene Fischer oder Britney Spears handelt. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © TVNOW & Screenshot Instagram & Guido Kirchner/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare