1. extratipp.com
  2. TV
  3. Sommerhaus der Stars

„Weil uns die Liebe fehlt“: Trennung bei Yasin und Samira im Sommerhaus der Stars?

Erstellt:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Fotomontage: Yasin in Tränen, daneben er und Samira
Samira und Yasin scheinen im Sommerhaus eine schwere Zeit durchzumachen. © TVNOW

Schon im Trailer der neuen Staffel „Das Sommerhaus der Stars“ wird es emotional. Yasin bricht in Tränen aus und Samira scheint an der Liebe der beiden zu zweifeln.

Das „Sommerhaus der Stars“ kann nicht nur für die Teilnehmer, sondern auch für deren Beziehungen zur Belastungsprobe werden. Nicht umsonst spricht man vom „Sommerhaus-Fluch“. Denn zahlreiche Paare trennten sich bereits nach der Sendung. Zuletzt traf der Fluch unter anderem Eva Benetatou und Chris Broy, die sich kurze Zeit später trennten. Noch schneller ereilte das Beziehungs-Aus aber Andrej Mangold und Jennifer Lange. Ihre Liebe konnte die Ausstrahlung der RTL-Show nicht lange überdauern.

Bei den Dreharbeiten der sechsten Staffel scheint es nun auch bei Yasin (30) und Samira (24) zu kriseln. Lange Zeit galten die beiden Influencer als das absolute „Love Island“-Traumpaar. Denn sie blieben auch nach Show-Ende noch zusammen. Und nicht nur das: Im Dezember 2020 kam der gemeinsame Sohn Malik zur Welt und Anfang dieses Jahres gaben sich die TV-Stars das Ja-Wort. Doch im August verbreiteten sich dann Trennungsgerüchte, nachdem die hübsche Brünette ihrem Mann auf Instagram entfolgt war.

Kurze Zeit später setzte das Paar den Gerüchten allerdings ein Ende. Sie zeigten sich wieder gemeinsam im sozialen Netzwerk. Die Erklärung der beiden: In jeder Beziehung kriselt es mal. Doch sie scheinen, sich wieder zusammengerauft zu haben.

Ehestress im „Sommerhaus der Stars“? Samira spricht von fehlender Liebe

Nun können Fans erstmal sehen, was im „Sommerhaus der Stars“ (alle Sendezeiten im Überblick) vorgefallen ist. Und tatsächlich: die Sendung scheint für das junge Paar, eine ganz schöne Belastungsprobe darzustellen. Schon im Trailer sieht man mehrere zusammengeschnittene Sequenzen, die bei Fans wohl Besorgnis auslösen dürften. „Redest du jetzt noch mit mir?“, fragt Samira, als sie von einem Spiel zurückkehren. Doch Yasin scheint genervt: „Ja, was soll ich mit dir reden, Schatz?“ Später wirft die Brünette ihrem Mann vor: „Wir küssen uns nicht, also da ist ja gar nichts!“

Yasin hat Tränen im Gesicht. Tief atmet er ein und aus - er ist sichtlich angespannt. Und Samiras Vorwürfe gehen weiter: „Wir sind nicht stark genug, weil uns die Liebe fehlt!“ Doch auch, wenn es im „Sommerhaus der Stars“ zwischen den beiden gekriselt hat - mittlerweile scheinen die jungen Eltern wieder glücklich miteinander zu sein (alle Sommerhaus-Kandidaten im Überblick).

Auch interessant

Kommentare