1. extratipp.com
  2. TV
  3. Sommerhaus der Stars

Mike Cees will sich nach Sommerhaus-Eklat bei seiner Frau entschuldigen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Isabel Wetzel

Mike Cees und seine Frau Michelle im Sommerhaus der Stars, daneben er bei Instagram
Mike Cees bittet seine Frau Michelle um Entschuldigung © TVNOW & Screenshot Instagram: mikecees_official

Schon in den ersten Folgen der RTL-Show Sommerhaus der Stars haben Mike Cees und Michelle Monballijn für Aufruhr gesorgt. Eklat, Hass, Zusammenbruch. Jetzt meldet sich Mike mit einer Entschuldigung zurück.

Bocholt ‒ Mike Cees-Monballijn (33) hat bei den Zuschauern des Sommerhaus der Stars alles andere als einen guten Eindruck hinterlassen. Jetzt will er scheinbar mit der Aufarbeitung beginnen. Schon in der ersten Folge mischte der 33-Jährige seine Frau Michelle (42) und die anderen Kandidaten mit einem Eifersuchtsdrama auf. Der Grund: Vor vielen Jahren war Michelle mit Mola Adebisi (48) liiert, der ebenfalls an der Reality-Show teilnimmt.

Nach einem Ausraster und vielen Tränen wich Mike kaum noch von Michelles Seite, schrieb ihr vor wo sie sich umziehen darf und mit wem im Haus sie sprechen darf. „Im Endeffekt beschäftige ich mich 24 Stunden mit Michelle“, gibt Mike während der Show selbst zu. Den Zuschauern gefiel das allerdings gar nicht. Schnell entwickelte sich in den sozialen Netzwerken eine Welle des Hasses gegen den „Temptation Island“-Verführer. Viele Fans sprechen von einer „toxischen Beziehung“. Sogar bis hin zu Morddrohungen sollen die Attacken auf Mike Cees gereicht haben, wie Ehefrau Michelle RTL verriet.

Nach Sommerhaus-Eklat: Mike entschuldigt sich öffentlich bei seiner Frau Michelle

Die Hassnachrichten gingen so weit, dass der Sommerhaus-Kandidat einen Zusammenbruch erlitt. Schließlich gönnte Mike sich eine Social Media-Pause, um wieder herunterzukommen. Jetzt meldet er sich mit einer Entschuldigung an Michelle zurück. „Viele erwarten, dass ich mich rechtfertige, mich erkläre“, beginnt er sein Statement auf Instagram. Doch Mike erklärt auch gleich, dass er das nicht könne - zumindest jetzt noch nicht.

Der Reality-Star wünscht sich von den Zuschauern stattdessen ein wenig Frieden. Der 33-Jährige zeigt sich einsichtig, erklärt, er lerne sich gerade selbst neu kennen und müsse an vielen Dingen arbeiten. Dazu will er Abstand und Ruhe.

Der Bitte um Zeit und Rücksicht schob Mike Cees-Moballijn dann noch eine Entschuldigung an Michelle nach. „Ich bitte meine Frau von ganzem Herzen um Entschuldigung, aber eine Bitte um Vergebung allein reicht da nicht aus....“, schreibt er. Mit der Einschränkung, dass die Entschuldigung allein nicht reiche, will er wohl zeigen, dass er bereit ist, an sich und der Ehe zu arbeiten, interpretieren einige Nutzer auf Instagram. Andere halten seine öffentliche Reaktion für unreif und unüberlegt, werfen Mike vor, sich mit dem Statement in eine Opferrolle begeben zu wollen. Viele wünschen dem Paar aber auch Glück.

Zwischen Hass und Zuspruch: Auf seine Entschuldigung an Michelle bekommt Sommerhaus-Kandidat Mike Cees unterschiedliche Reaktionen auf Instagram.
Zwischen Hass und Zuspruch: Auf seine Entschuldigung an Michelle bekommt Sommerhaus-Kandidat Mike Cees unterschiedliche Reaktionen auf Instagram. © RTL/Kommentare Instagram/mikecees_official

Sommerhaus der Stars: Mike Cees und Michelle Monballijn wollen an ihrer Ehe arbeiten

Und Michelle? Die steht erst einmal weiter hinter ihrem Mann. „Wir arbeiten daran. Grenzüberschreitungen von Mike sind nicht okay, aber grenzüberschreitender Hass eben auch nicht“, erklärt sie ihre aktuelle Situation gegenüber Promiflash. Mike und Michelle hatten ja bereits vor Ausstrahlung der Sendung verraten, dass sie im Anschluss an die Dreharbeiten beim Sommerhaus der Stars gemeinsam eine Therapie machen, um ihre Differenzen aufzuarbeiten und um ihre Ehe zu kämpfen.

Auch interessant

Kommentare