1. extratipp.com
  2. TV
  3. Sommerhaus der Stars

Freizügig am Strand: Peggy Jerofke lässt nach OP Blick auf neue Oberweite erhaschen

Erstellt:

Von: Sarah Wolzen

Kommentare

Peggy Jerofke zeigt am Strand von Mallorca ihre neue Oberweite
Peggy Jerofke zeigt am Strand von Mallorca ihre neue Oberweite © Screenshot Instagram: peggyjeorfke

Vor kurzem ließ sich Peggy Jerofke die Brüste operieren. Nun zeigt die „Goodbye Deutschland“-Kultauswanderin bei einem Fotoshooting am Strand erstmals ihre neue Oberweite.

Mallorca - Vor knapp einem Monat unterzog sich Peggy Jerofke (45) einiger Schönheits-Operationen. Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin flog extra in die Schweiz, um sich dort das Gesicht lasern und die Brüste machen zu lassen. Nun können ihre Follower endlich einen Blick auf das Ergebnis der OP werfen, denn bei einem Fotoshooting auf Mallorca zeigt Peggy erstmals ihre neue Oberweite.

Peggy Jerofke zeigt erstmals ihre neue Oberweite

Nachdem sie drei Jahre lang Tochter Josephine gestillt hatte, reichte es Peggy irgendwann. Ihre Brüste sollten wieder so aussehen wie zuvor. In einer Klinik in Lenzberg legte sich die 45-Jährige unters Messer und ließ sich wieder aufhübschen. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Bei Instagram lässt Peggy ihre über 100.000 Follower erstmals einen Blick auf ihre neue Oberweite erhaschen. Am Strand von Cala Ratjada posiert die Partnerin von Steff Jerkel lässig im Wasser. Ein sehr kurzer Pullover lässt dabei von unten einen Blick auf ihr Dekolleté zu. #underboob

Ihren Fans gefällt auf jeden Fall, was sie sehen. Innerhalb weniger Stunden hat Peggys Post schon über 3000 Likes gesammelt. Und wer weiß, vielleicht dürfen sich ihre Follower schon bald über weitere Bikinibilder des „Goodbye Deutschland“-Stars freuen. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare