1. extratipp.com
  2. TV

„Schwiegertochter gesucht“-Star ist kaum wiederzuerkennen: Ingos Vater Lutz ist rank und schlank

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

TV-Kandidat Ingo und seine Eltern bei „Schwiegertochter gesucht“
TV-Kandidat Ingo und seine Eltern bei „Schwiegertochter gesucht“ © Screenshot/RTL.de

Vor knapp einem Jahr musste Lutz, der Vater von „Schwiegertochter gesucht“-Star Ingo, ins Krankenhaus. Seitdem hat der 59-Jährige an Gewicht verloren - ein Beweisfoto.

München - Im Jahre 2013 ließ sich Ingo in der erfolgreichen RTL-Show „Schwiegertochter gesucht“ begleiten - er war auf der Suche nach der großen Liebe. Immer mit dabei: Vater Lutz und Mutter Stups. Nach einem ewigen Hin & Her, wer denn nun wirklich die richtige Frau für Ingo ist, fand der heute 31-Jährige seine Annika. Beide planen momentan ihre lang ersehnte Hochzeit. Doch vor knapp einem Jahr gab es die erste große Familien-Schlagzeile in den Medien: Vater Lutz musste ins Krankenhaus. Der Grund dafür war ein Zusammenbruch. Nun veröffentlichte seine Ehefrau Stups ein Bild von ihm auf ihrer Facebookseite. Der 59-Jährige hat offensichtlich mehrere Kilos abgenommen - doch nun machen sich Fans der TV-Show große Sorge um ihn.

„Schwiegertochter gesucht“ (RTL): Vater Lutz nimmt 42 Kilo ab: „Da muss man nicht noch gratulieren“

Lutz leidet an einer chronischen Lungenkrankheit COPD - im vergangenen Jahr kam er deswegen auch direkt auf die Intensivstation. „Die ersten zehn Tage, sagte der Arzt, waren sehr kritisch, wir hätten mit allem rechnen müssen“, erzählte Stups im Interview mit Promiflash. Seit diesem Vorfall habe ihr Mann an Gewicht verloren - und zwar 42 Kilogramm! Auf dem Foto ist Lutz zu sehen, der eine viel zu große Hose vor sich hält. Nun ist wirklich gut zu erkennen, was der 59-Jährige in den vergangenen Monaten an Gewicht verloren hat. „Ich bin stolz auf Lutz. Er hat in einem Jahr 42 Kg abgenommen - durch seine Krankheiten“, kommentierte Ehefrau Stups auf der Social-Media-Plattform Facebook.

Doch ihre Fans sehen die Gewichtsabnahme mit gemischten Gefühlen. Sie lassen ihrer Meinung freien lauf und kommentierten: „Wenn man durch Krankheiten soviel abnimmt kann man nicht stolz sein, sondern macht sich massiv Sorgen. Alles Gute und gute Besserung“, schrieb ein User. Auch die restlichen Kommentare zeigen, dass die TV-Zuschauerinnen und TV-Zuschauer offensichtlich in Sorge sind: „Also abnehmen recht und gut. Es ist super, wenn man es schafft soviel abzunehmen. Aber bei einer Krankheit abzunehmen finde ich es nicht gut, da muss man nicht noch gratulieren“, ist sich ein weiterer Fan sicher.

„Schwiegertochter gesucht“ (RTL): Vater Lutz und Ehefrau Stups nicht zur Hochzeit eingeladen

Ein Gesundheits-Update wird es also auch noch in den nächsten Tagen geben. Nun gibt es auch noch eine weitere Neuigkeiten in der „Schwiegertochter gesucht“-Familie - doch die ist nicht ganz so erfreulich. Vor wenigen Tagen verkündete Sohn Ingo, dass er seine Eltern nicht zu der bevorstehenden Hochzeit einladen möchte. „Wir haben Streit, weil wir von meinen Eltern in letzter Zeit nur noch beleidigt worden sind und das unter der Gürtellinie“, berichtete die Bunte über den Grund. In der aktuellen „Schwiegertochter gesucht“-Staffel gab es immer wieder neue Schlagzeilen rund um die Kandidaten - auch gab es einen tränenreichen Rauswurf.

Auch interessant

Kommentare