1. extratipp.com
  2. TV

„Papa werden“: Ingo von „Schwiegertochter gesucht“ in Sorge wegen unerfülltem Kinderwunsch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

„Schwiegertochter gesucht“-Star Ingo und seine Verlobte Annika sehnen sich nach einem gemeinsamen Kind. Das Thema bereitet dem Paar seit zwei Jahren große Kopfschmerzen. Nun haben sie endlich eine Lösung für ihr Problem gefunden.

Der „Schwiegertochter gesucht“-Teilnehmer Ingo Franz Günter Wieczorek (31) suchte in der RTL-Kuppelshow (hier alle News zur Sendung auf der Themenseite) zusammen mit seinen Eltern Stups und Lutz vergeblich die große Liebe. Wenig später lernte er dann seine jetzige Verlobte Annika über das Internet kennen. Die beiden sind mittlerweile seit über drei Jahren zusammen und wollen sich auch schon bald das Ja-Wort geben.

Ingo Franz Günter WieczorekTV-Star
Geboren12. September 1990
Bekannt ausSchwiegertochter gesucht (2013)
PartnerinAnnika (verlobt)

„Schwiegertochter gesucht“-Paar Ingo und Annika wollen noch 2022 heiraten

Ihre Hochzeit soll noch in diesem Jahr stattfinden. Doch bevor es so weit ist, möchten sich Ingo und Annika noch einen Herzenswunsch erfüllen. Bis zur Hochzeit möchte Annika nämlich schwanger sein, wie extratipp.com berichtet.

Doch es scheint einfach nicht so richtig klappen zu wollen. Seit über 2 Jahren versucht das TV-Paar schon sich den Traum eines gemeinsamen Kindes zu erfüllen. Vergeblich.

„Schwiegertochter gesucht“-Paar Ingo und Annika ziehen Kinderwunschklinik in Betracht

Vor etwa einem halben Jahr verriet Ingo seinen Fans in einem Instagram-Video, dass er und seine Verlobte sich ein Kind wünschen. Sollte dies nicht von alleine funktionieren, wäre das Paar sogar bereit, eine Kinderwunschklinik aufzusuchen.

In einem Interview mit RTL spricht das „Schwiegertochter gesucht“-Paar (hier gibt‘s alle Infos zur RTL-Show) nun über ihren bislang unerfüllten Kinderwunsch. „Also wenn es bis zur Hochzeit nicht so funktioniert, dann nehmen wir auch eine Kinderwunschklinik in Anspruch. Da sind wir auch schon mit in Kontakt. Und dann gucken wir mal“, so Annika.

„Auf jeden Fall Papa werden“: Kinderwunsch von „Schwiegertochter gesucht“-Ingo bisher unerfüllt

Es scheint der große Wunsch von Ingo zu sein: „Ich möchte auf jeden Fall Papa werden“, sagt er im Interview. Vor allem ein Sohn würde Ingo einen stolzen Vater machen. Eine „kleine Dame“ darf es aber auch ruhig werden, wie Ingo im Interview verrät: „Es ist auf jeden Fall was Schönes, wenn man sagen kann, man hat ein neues Leben gezeugt“.

Vielleicht bekommen die Fans des „Schwiegertochter gesucht“-Paares schon ganz bald die wunderschönen Nachrichten. Wir wünschen Ingo und Annika viel Glück und hoffen, dass sich ihr Traum schnellstmöglich verwirklicht.

Schwiegertochter gesucht: Ingo und Annika haben großen Streit mit den Eltern

Als würde der unerfüllte Kinderwunsch ihnen nicht schon genug Kopfschmerzen bereiten, kämpfen Ingo und Annika derzeit mit einem weiteren Problem. Ingos Eltern sollen das Paar beleidigt haben, weswegen es zu einem heftigen Streit zwischen den Parteien gekommen ist. Ob sie sich bis zu ihrer Hochzeit wieder versöhnen, bleibt abzuwarten.

Verwendete Quellen: rtl.de, instagram.com/ingonator_official

Auch interessant

Kommentare