1. extratipp.com
  2. #TV

Quotenabsturz beim ZDF-Fernsehgarten: Andrea Kiewel am Boden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Fotomontage: Andrea Kiewel und ZDF-Fernsehgarten Poster
Der ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel ist im Quoten-Sinkflug (Fotomontage) © IMAGO / Revierfoto

Der ZDF-Fernsehgarten läuft momentan nicht so wie Andera Kiewel will. Die Show im Zweiten befindet sich derzeit im Sinkflug. Ein Quotenüberblick zeigt, es gab schon rosigere Zeiten für den ZDF-Fernsehgarten.

Mainz - Woche für Woche begeistert der ZDF-Fernsehgarten das Publikum am Lerchenberg und die Zuschauer zu Hause. Doch wie es scheint, hat die Einschaltquote und der Marktanteil des Fernsehgartens seit dem Startschuss im Mai deutlich abgenommen. Kann Moderatorin Andrea „Kiwi“ Kiewel (56) das Rad vor der letzten Show noch rumreißen?

Andrea Kiewel moderiert im ZDF-Fernsehgarten
Andrea Kiewel moderiert den „Frauenpower-Fernsehgarten“ am 8. August in Mainz © ZDF Screenshot

Laut Quoten und Marktanteil war die ZDF-Fernsehgarten-Folge vom 20. Juni mit Abstand die beliebteste. Andrea Kiewel konnte 2,05 Millionen Zuschauer begeistern und sich einen Marktanteil von 17,8 % ergattern. In dieser Folge drehte sich alles um das Thema „Escape Room“. Co-Moderator Steven Gätjen (48), Ross Antony (47) und sein Mann Paul Reeves (47) mögen wohl einiges dazu beigetragen haben. Doch nun befindet sich Andrea Kiewel im Quoten-Sinkflug. Das zeigt eine Übersicht der letzten Folgen.

ZDF-Fernsehgarten Quoten im Überblick:

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren* und die besten Geschichten als Erster lesen

Die Folge von 08. August, welche unter dem Motto Frauenpower stand, konnte nicht wie erhofft begeistern. Da hat selbst eine Top-Gästeliste mit Rockröhre Doro Pesch (57), Jasmin Wagner (41) und Cassandra Steen (41) nicht viel geholfen.

Am 15. August soll der Fernsehgarten dann unter dem Motto „Sommerfestival“ stehen. Dort werden Camping-Tipps, kulinarische Festival-Köstlichkeiten und fetzige Rockmusik aufeinander treffen. Wer alles dabei sein wird, steht allerdings noch nicht fest. Mehr Infos zu allen Schlagershows im August, gibt es hier.

ZDF-Fernsehgarten: Schlechte Einschaltquoten wegen Olympia

Ob die miesen Einschaltquoten an den Olympischen Spielen in Tokio gelegen haben, welche parallel zum ZDF-Fernsehgarten liefen? Das wird sich wohl bald herausstellen. Denn nun wo die Athleten wieder zurückgekehrt sind und das olympische Feuer erloschen ist, sollte Andrea Kiewel und einem Mega-Erfolg nichts mehr im Weg stehen. Im September 2021 findet dann die letzte Show des Jahres statt. Hoffentlich kann sich der ZDF-Fernsehgarten bis dahin wieder fangen und seine Einschaltquoten wieder steigern.

Auch interessant

Kommentare