Verletzungen, Zoff und Dramen

Promis unter Palmen: Folge zwei eskaliert - Verletzungen, Zoff und Drama

Katy Bähm schminkt sich - dahinter ist Elena Miras mit Schmerz-verzogenem Gesicht zu sehen (Fotomontage)
+
Promis unter Palmen: Folge zwei liefert heftige Dramen - Sat.1 verkürzt sie deshalb um 30 Minuten (Fotomontage)
  • Alica Plate
    vonAlica Plate
    schließen

Promis unter Palmen (Sat.1): Auch in der zweiten Folge, die am 19.04.2021 ausgestrahlt wird, überschlagen sich die Ereignisse. Der Sender griff deshalb nun zu einem drastischen Schritt.

Phuket, Thailand - Seit dem 12. April flackert die zweite Staffel des Trash-TV-Formats „Promis unter Palmen“ über die Bildschirme. Dabei kam es bereits in der ersten Folge zu allerlei Skandalen, Streitereien und Alkohol-Exzessen. Besonders die homophoben Aussagen von Prinz Markus von Anhalt (54) ließen die TV-Zuschauer fassungslos zurück und sorgten sogar im Anschluss dafür, dass die Episode nicht mehr zum Streamen verfügbar war. Doch auch in der zweiten Folge überschlagen sich die Ereignisse, weshalb der Sender nun zu einem drastischen Schritt griff.

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren* und unsere besten Geschichten als Erster lesen +++

Nach dem Skandal um Prinz Marcus gibt es weitere dramatische Szenen.

Promis unter Palmen: Stars gehen auf Katy Bähm los

Am Montag, den 19.04.2021 wird sich auf Sat.1 wieder gefetzt, was das Zeug hält. Doch auch die Spiele scheinen es in sich zu haben - so offenbart der Trailer zur zweiten Folge von „Promis unter Palmen“, gleich zwei dramatische Unfälle, bei denen die Stars mit Schmerz-verzogenem Gesicht auf dem Boden liegen. Katy Bähm geht eins der Spiele sogar so sehr an die Nieren, dass sie sich in der Sonne Thailands mehrfach übergeben musste. Das sollte jedoch nicht das einzige Drama bleiben - so verletzte sich Gulia Siegel am Zeh und Elena Miras (alle Infos über die „Love Island“-Gewinnerin) zog sich eine schmerzhafte Zerrung am Oberschenkel zu.

Die Wehwehchen der Spiele schlagen dabei auf die Gemüter der Promis, weshalb es auch in der zweiten Folge zu extremen Auseinandersetzungen kommt. Die Stimmung: Angespannt - was auch den TV-Zuschauern seit Start des Formats immer wieder bewusst wird und fassungslos zurücklässt (alle Sendezeiten im Überblick). Eine bekommt es dabei so richtig ab: Dragqueen Katy Bähm. Sie gerät von etlichen Konkurrenten ins Visier und wird daraufhin regelrecht zerfleischt. Dabei kommt es zu dramatischen Szenen, die dem Zuschauer laut Bild-Informationen jedoch verwehrt bleiben sollen.

Promis unter Palmen: Zweite Folge wird um 30 Minuten gekürzt

Aufgrund einer miesen Attacke gegen Katy, soll die Folge vom 19.04.2021 um ganze 30 Minuten verkürzt werden. Zudem ist sie, wie auch die erste Folge, nicht mehr bei Joyn zum Streamen verfügbar. „Nach den Zuschauerreaktionen von Montag prüfen wir aktuell alle verbleibenden Folgen. Daher gibt es auch keine Preview mehr auf Joyn“, so eine Sat.1-Sprecherin gegenüber der Bild-Zeitung. Wir sind gespannt, wie diese Skandal-Staffel enden wird.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare