Reality-TV-Show

Promis unter Palmen (Sat.1): Desiree Nick wieder da - dafür geht Claudia Obert freiwillig

  • Philipp Mosthaf
    vonPhilipp Mosthaf
    schließen

Promis unter Palmen (Sat.1): Der Wahnsinn ist perfekt! Désirée Nick kehrt in der fünften Folge in die Villa zurück. Während die einen Kandidaten vom Comeback geschockt sind, verlässt eine andere Teilnehmerin freiwillig die Show.

  • Désirée Nick (63) feiert ihr Comeback bei "Promis unter Palmen" auf Sat.1
  • "La Nick" kehrt zur fünften Folge in die Luxusvilla zurück
  • Eine andere Kandidatin verlässt freiwillig das Haus

Phuket - Die Sat.1-Zuschauer dürfen sich freuen: Désirée Nick (63) feiert ihr Comeback bei "Promis unter Palmen" auf Sat.1. "Deutschlands spitzeste Zunge" zieht in der fünften Folgen, die am Mittwoch, den 22. April, um 20.15 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlt wird, wieder in die Luxusvilla ein. Der Reality-TV-Star war von der Rückholaktion von Sat.1 selbst sehr überrascht - die anderen Mitbewohner bei "Promis unter Palmen" schienen geschockt zu sein. Doch einer Kandidatin schien das vollkommen egal zu sein, sie verließ die TV-Show freiwillig. Welche Kandidatin die Luxusvilla freiwillig verlassen hat, ist in der fünften Folge von "Promis unter Palmen" zu sehen.

Doch die Anzeichen verdichten sich, dass es sich um Claudia Obert (58) handelt. Die Luxus-Lady würde damit ihrer Erzfeindin Désirée Nick bei "Promis unter Palmen" aus dem Weg gehen. Dennoch dürfen sich die Sat.1-Zuschauer auf einige Diskussionen und Streitereien freuen, dafür steht "La Nick".

Promis unter Palmen (Sat.1): Désirée Nick und Co. sorgen für Traum-Einschaltquoten

Seit Wochen steht die neue Reality-TV-Show "Promis unter Palmen" auf Sat.1 in den Schlagzeilen. Dafür sorgen die Teilnehmer, die dem Motto der Show "Für Geld mache ich alles" sehr gut nachkommen. Vor allem geben sich die Kandidaten keine Blöße und liefern sich viele Scharmützel. Hinzukommen reichlich Alkohol und mangelhaftes Benehmen und fertig ist eine der besten Unterhaltungsshows in den letzten Jahren. Alle vier Folgen schafften bislang eine Reichweite von über 15 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Und nun kommt mit Désirée Nick wieder die Entertainerin mit der spitzen Zunge zurück in die Show.

Désirée Nick feiert ihr Comeback bei "Promis unter Palmen".

Schon in den letzten Tagen brodelte die Gerüchteküche. Grund dafür war der Trailer zur fünften Folge bei "Promis unter Palmen". In diesem war das Teamspiel am Strand von Phuket gezeigt worden und mittendrin konnte man einen Blick auf Désirée Nick erhaschen - zumindest auf Teile ihres Körpers. In einem Interview mit Bild.de bestätigte Désirée Nick nun ihr Comeback bei "Promis unter Palmen". Währenddessen verlässt eine andere Teilnehmerin die Luxusvilla.

Promis unter Palmen (Sat.1): Désirée Nick kehrt zurück - verlässt Claudia Obert die Show?

Désirée Nick habe die Rückkehr in die Villa bei "Promis unter Palmen" selbst sehr überrascht, wie sie nun verrät: "Ich war im Hotel, plötzlich klopfte es und man sagte mir: Du musst wieder rein!" Vor Ort wurde ihr dann von Sat.1-Mitarbeitern mitgeteilt, dass eine Person die Show verlassen habe. Die Anzeichen verdichten sich, dass es sich um Claudia Obert handeln könnte. Die Fashion-Unternehmerin verscherzte es sich bei allen anderen "Promis unter Palmen"-Kandidaten und stand alleine auf weiter Flur.

Und wie haben die anderen Teilnehmer auf das Comeback von Désirée Nick reagiert? "Die waren geschockt. Das war beschämend. Das Schöne ist, dass die ganze Niedertracht von denen zur Schau gestellt wurde", so Désirée Nick über das unerwartete Wiedersehen. Und "La Nick" holt zum Rundumschlag aus: "Vorher waren die Kandidaten mir egal. Jetzt hasse ich sie alle." Na das kann ja was werden, wenn Désirée Nick wieder in der Villa erscheint ...

Tanzt Claudia Obert nächstes Jahr bei "Let's Dance" (RTL) mit? Ein Hinweis von RTL selbst lässt Fans der ehemaligen "Promis unter Palmen"-Kandidatin ausrasten.

"Promis unter Palmen": Claudia Obert hat die Reality-Show verlassen. Im Sat.1-"Frühstücksfernsehen" machte Claudia Obert einen bösen Witz auf Kosten tausender Terror-Opfer.

Désirée Nick nimmt selten ein Blatt vor den Mund. Sie spricht aus, was sie denkt - nicht selten auf Kosten anderer. Auch Georgina Fleur ist vor Désiée Nicks Meinung über sie nicht sicher. In ihrer Insta-Story beleidigt „La Nick“ die Rothaarige übelst, während diese daneben steht.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare