Ekel-Szenen

Promis unter Palmen: Zuschauer angewidert, als Sat.1 diese Ekel-Szene mit Janine Pink zeigt

Promis unter Palmen: In Folge 4 der Reality-TV-Show wurden anstößige Szenen zwischen Ronald Schill und Janine Pink gezeigt - Sat.1-Zuschauer sind entsetzt.

  • "Promis unter Palmen" ist ein neues Sat.1-Format
  • Die vierte Folge der TV-Show hatte es in sich
  • Sat.1-Zuschauer waren geschockt

Phuket, Thailand - Wer "Promis unter Palmen" regelmäßig schaut, weiß, dass die neue Sat.1-Show nichts für schwache Gemüter ist. Sei es eine intrigante Désirée Nick (63), ein ehrgeiziger Bastian Yotta (43) oder eine betrunkene Claudia Obert (58). In der Reality-TV-Show werden die verschiedensten Charaktere in eine Villa am Strand von Thailand gesteckt und aufeinander losgelassen (Promis unter Palmen: Alle Informationen zur Sendung). 

Auch in Folge 4 sprengte "Promis unter Palmen" den zulässigen TV-Rahmen und zeigte Szenen, die so mancher Sat.1-Zuschauer lieber nicht gesehen hätte. Hierbei handelt es sich um anstößige Szenen zwischen Janine Pink (32) und Ronald Schill (61), wie extratipp.com berichtet.

"Promis unter Palmen": Ronald Schill erzählt von seiner Zeit als Politiker

Die vierte Folge "Promis unter Palmen" startete mit einem Gespräch über Ronald Schill, dem früheren Zweiten Bürgermeister und Innensenator von Hamburg.

Ronald Schill ist Kandidat bei "Promis unter Palmen"

Sat.1-Teilnehmer Tobi Wegener (27) fordert: "Lass mal was von dir hören. Du willst immer etwas über andere wissen, aber über dich erzählst du nichts." Daraufhin legt Ronald Schill los und berichtet: "Damals zu meiner besten Zeit als Senator hatte ich 50 Premieren im Jahr. Jede Woche eine andere Frau, weil ich da so begehrt war wie ein Cornetto Erdbeere. Direkt von meiner Stammdisco habe ich die Frauen mit ins Rathaus genommen (...) Das war dann meine Bürgersprechstunde."

"Promis unter Palmen": Sat.1 zeigt Ekel-Szenen zwischen Ronald Schill und Janine Pink

Während die anderen "Promis unter Palmen"-Kandidaten ob der Bemerkung noch ungläubig gucken, meint Sat.1-Teilnehmerin Janine Pink: "Die hatten wir ja auch letzte Nacht." Damit spielt das Playboy-Model auf einen intimen Moment zwischen dem ehemaligen "Richter Gnadenlos" Ronald Schill und ihr an.

Kleiner Fußfetisch? Ronald Schill knutscht die Mauken von Janine Pink.

Daraufhin wird zur vergangenen Nacht geschnitten und eine auf der Couch liegende Janine Pink gezeigt, die sich von Ronald Schill die Füße massieren lässt. "Das ist schon eine wahre Wonne, dir so nah zu sein", meint der 62-jährige "Promis unter Palmen"-Teilnehmer und fügt hinzu: "Eigentlich ist das, was wir hier machen, schon sehr intim." Janine Pink kommentiert die Situation im Sat.1-Interview mit: "Ja, der Ronald ist schon ein bisschen rollig."

Als Ronald Schill schließlich auch anfängt, Janine Pinks Füße zu küssen, meint diese: "Ey Ronald, es gucken dir bald Kinder zu." Der Sat.1-Teilnehmer entgegnet: "Du musst mal versuchen so etwas auszublenden. Wir sind ganz unter uns. Es zählt nur das Hier und Jetzt." 

Schließlich wird auch die Aufmerksamkeit der anderen "Promis unter Palmen"-Kandidaten geweckt. Matthias Mangiapane meint: "Der ist schon echt ein Lustmolch", während Tobi beim Anblick der beiden nur lachen kann und sagt, mit Ronald Schill stimme doch etwas nicht. Sat.1-Teilnehmer Bastian Yotta grinst daraufhin und entgegnet: "Auch schon gemerkt?"

"Promis unter Palmen": So reagieren die Sat.1-Zuschauer

Wie geht es zwischen Charmeur Ronald Schill und Janine Pink bei "Promis unter Palmen" weiter?

Ähnlich wie Janine Pinks "Promis unter Palmen"-Konkurrenten reagierten auch die TV-Zuschauer. Unter dem YouTube-Video, welches die Szene zeigt, liest man unter anderem: "Die ersten zehn Minuten waren echt schwer auszuhalten" oder "Wie ekelhaft ist das denn?"

Auch die Twitter-User posten während der TV-Ausstrahlung fleißig unter dem Hashtag #PromisUnterPalmen und reagieren ebenfalls geschockt.

Wie es weitergeht bei "Promis unter Palmen" kann ab dem 22. April ab 20.15 Uhr auf Sat.1 verfolgt werden. Bis dahin können alle bisherigen Highlights und Folgen bei sat1.de nachgeguckt werden.

Claudia Obert sorgt in der Reality-TV-Show für reichlich Stimmung. Doch auch privat lässt die Luxus-Lady nichts anbrennen, wie sie nun in einem Interview verrät.

Lesen Sie mehr zu "Promis unter Palmen" bei extratipp.com: Ist er der Gewinner?  - Sat.1-Zuschauer fassungslos über Enthüllung

Nach Skandal-Video - Sat.1 und RTL distanzieren sich von Bastian Yotta

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare