Promis unter Palmen (Sat.1): Ronald Schill total überrascht von Versöhnung zwischen Desiree Nick und Claudia Obert

Promis unter Palmen (Sat.1): Irre Wendung bei Desiree Nick und Claudia Obert - Ronald Schill ist total sprachlos.

  • Mittwochs läuft "Promis unter Palmen"
  • Es ist die zweite Staffel der Reality-Show
  • Irre Wendung sorgt für Sprachlosigkeit bei den Kandidaten

Phuket, Thailand - Am Mittwoch, dem 8. April 2020, läuft die nächste Folge von "Promis unter Palmen"* auf dem privaten Fernsehsender Sat.1. Ab 20.15 Uhr fliegen wieder die Fetzen - denkste! Denn dieses Mal ist Friede, Freude, Eierkuchen im thailändischen Phuket. Zwischen den Kampfhennen Desiree Nick (63) und Claudia Obert (58) gibt es eine irre Wendung, die sogar Ronald Schill (61) sprachlos macht. extratipp.com* berichtet darüber.

"Promis unter Palmen": Desiree Nick sorgt für Zoff

War da bei "Promis unter Palmen" etwa doch wieder...

Was macht diese Sendung nur mit Fernseh-Deutschland? Sat.1 feuerte in diesem Jahr die zweite Staffel von "Promis unter Palmen" (Alle Sendetermine der Show und der Sendestart*) ab - und die Reality-Show schlug ein wie eine Bombe. Gründe für den Erfolg: Ein wirklich guter Cast mit Promis wie Desiree Nick und Bastian Yotta* (43). Aber vor allem völlig schamloses Verhalten der Kandidaten. Fans des Genres Trash-TV sind begeistert. Und sogar Branchendienste und Medien loben die "Promis unter Palmen"-Macher für deren Mut.

Das Format ist schnell erklärt: Zehn bereits fernseherprobte Teilnehmer leben in einer Luxusvilla in Phuket, Thailand und keifen sich an bis zum Gehtnichtmehr. Das alles wird festgehalten von etlichen Kameras und schließlich in die deutschen Bildschirme übertragen. Die Fernsehsendung* ist nicht live, wurde bereits im vergangenen Jahr gedreht. Zwei Kandidaten mussten bereits gehen, nämlich Ennesto Monte (45) und Eva Benetatou (27). Tut der Quote aber keinen Abbruch, weil die großen Fische noch im "Promis unter Palmen"-Teich schwimmen.

"Promis unter Palmen": Alkoholverbot für Claudia Obert

...Alkohol im Spiel? Klare Antwort: Ja!

Am Mittwoch kommt also der dritte Streich von Sat.1. Und da wartet der Sender mit einer Überraschung auf. Das geht aus einer Pressemitteilung der von Endemol Shine Germany produzierten Show hervor. Achtung, Spoiler! Bastian Yotta hat den Alkohol versteckt, "fürsorglich", wie es heißt. Der Grund: Claudia Obert soll offenbar mal einen Tag Pause machen. Sieht "Richter Gnadenlos", Ronald Schill, aber ganz anders. "Wieso bin ich der Einzige, der was trinkt? Das ist total ungesellig." Weiter heißt es: "Perfekte Gelegenheit für Desiree Nick (Alle Informationen über Reality-TV-Star "La Nick"*) - sie möchte Versöhnung mit Claudia Obert feiern." Ob da vielleicht ein hinterhältiger Schachzug hinter steckt? Wir wissen es nicht.

"Promis unter Palmen": Ronald Schill fast sprachlos

Klar ist nur: Die irre Wendung verschlägt Ronald Schill fast die Sprache. Er sagt: "Zu meiner großen Überraschung haben die beiden sich wirklich gut verstanden. Und geradezu einen freundschaftlichen Umgang gepflegt, den ich gar nicht mehr für möglich gehalten hatte." Anscheinend sind auch die anderen "Promis unter Palmen"-Kandidaten irritiert. Carina Spack: "Auf der einen Seite wird sich beschwert, dass sie so viel trinkt und dann animiert man sie dazu. Das passt nicht!" Wie es weitergeht, sehen sie am 8. April ab 20.15 Uhr auf Sat.1.

Bisschen Sonnenbaden ist bei "Promis unter Palmen" in Folge drei auch angesagt.

Lesen Sie mehr zum beliebten Thema "Promis unter Palmen" bei extratipp.com*: Ronald Schill verharmlost das Coronavirus Sars-CoV-2*. Im Interview sagt er: "Ich sehe das als große Hysterie."

Bastian Yotta versteckt den Alkohol bei "Promis unter Palmen" - Ob das bei allen Sat.1-Teilnehmern gut ankommt?

Promis unter Palmen (Sat.1): Klaas Heufer-Umlauf thematisiert Claudia Oberts Alkoholkonsum

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare