1. extratipp.com
  2. #TV

Promi Big Brother: Wegen Lästereien über Mama Danni Büchner: Joelina verärgert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Danni Büchner mit ihren drei ältesten Kindern. Rechts von ihr steht Tochter Joelina.
Danni Büchner mit ihren drei ältesten Kindern. Rechts von ihr steht Tochter Joelina. © Instagram/dannibuechner

Promi Big Brother: Danni Büchner braucht ein dickes Fell - ihre Mitstreiter lästern, was das Zeug hält. Nun meldet sich Töchterchen Joeline zu Wort.

Köln/Mallorca - Seit dem 6. August mischt Danni Büchner (43) den Weltraum-Container bei „Promi Big Brother“ auf. Doch für ihre Teilnahme erhält die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin nicht von jedem Zuspruch. Besonders mit ihren Mitstreitern gerät Danni bereits zu Anfang mächtig aneinander. Diese lästerten nämlich was das Zeug hält über den TV-Star. Nun meldet sich Töchterchen Joelina zu Wort und stärkt ihrer Mama den Rücken.

Promi Big Brother: Joelina rechtfertigt Danni Büchners Verhalten

Danni Büchner ist eine wahre Kämpferin und musste in ihrem Leben schon etliche Schicksalsschläge erleben. Gleich zwei Männer verlor sie schon in ihrem Leben. Doch sie lässt sich nicht unterkriegen und macht vor Einzug in den Promi Big Brother Container auch ihren Kontrahenten eine klare Kampfansage. So habe sie keine Angst vor Reaktionen und Kommentaren der Zuschauer oder ihrer Mitstreitern. Direkt beim Einzug wird dabei klar: Die fünffach-Mama braucht definitiv ein dickes Fell - denn die Lästereien lassen nicht lange auf sich warten (hier geht’s zur Übersicht der diesjährigen Kandidaten)

Danni Büchner
Danni Büchner plaudert aus dem Nähkästchen. © Screenshot/Sat.1

Wie im Weltall - so sieht die „Promi Big Brother“- Location aus

Während Danni selbst von den fiesen Bemerkungen hinter ihrem Rücken nicht viel mitbekommt, entgeht es ihren Kindern vor den heimischem Bildschirm natürlich nicht. Joelina stärkt deshalb ihrer Mama den Rücken und verlangt von den Kandidaten, nicht immer vorschnell zu urteilen. „Ich finde es immer schwierig, wenn man mit Vorurteilen an eine Person heran geht, obwohl man sie gar nicht persönlich kennt. Ich finde, man sollte respektvoll miteinander umgehen“, fordert Dannis älteste Tochter während eines Videocalls bei „Promi Big Brother - Die Late Night Show“.

Auch dass ihrer Mutter vorgeworfen wird, des Öfteren genervt zu schauen, kann sie nicht verstehen. „Ich glaube, jeder von uns ist manchmal genervt, keiner läuft den ganzen Tag mit breitem Grinsen rum. Aber dass sie so genervt guckt – das hat nichts zu bedeuten...“, stellt die 20-Jährige klar. Sie wäre extrem Stolz auf Danni und genau das ist doch die Hauptsache.

Auch interessant

Kommentare