1. extratipp.com
  2. #TV

Abfuhr für Danni Büchner: Paco Steinbeck datet Janine Pink

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Fotomontage: links Janine Pink, rechts Paco Steinbeck
Paco Steinbeck gab an, eine besondere Frau kennengelernt zu haben (Fotomontage) © Imago

Bei „Promi Big Brother“ enthüllte Paco Steinbeck seinen aktuellen Beziehungsstatus. Und Janine Pink hatte dazu auch etwas zu sagen.

Im „Promi Big Brother“-Container machte Danni Büchner (43) keinen Hehl daraus, dass sie Paco Steinbeck (46) attraktiv findet. Offensiv flirtete die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin mit dem „Die Superhändler“-Star. Doch der wollte auf ihre Avancen einfach nicht eingehen. Liegt es etwa daran, dass der 46-Jährige bereits in festen Händen ist? In der Sat.1-Show plaudert er über sein Liebesleben.

Paco Steinbeck enthüllt: Es gibt eine besondere Frau in seinem Leben

Bei „Promi Big Brother“ gibt Paco Steinbeck an, jemand Besonderen kennengelernt zu haben. Um wen es sich bei der mysteriösen Dame handelt, behielt der Superhändler allerdings für sich. Doch den Namen brauchte er auch gar nicht verraten, denn das tat sie im Anschluss direkt selbst. Bei der gestrigen Folge „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ schaltete sich Janine Pink (34) per Video zu und gestand: Sie ist die Frau, die Paco Steinbeck datet.

Kennengelernt hat die einstige „Promi Big Brother“-Siegerin ihren Liebsten durch Jürgen Milski (57). Die „Big Brother“-Legende war nämlich der Meinung, dass die beiden bestens zusammen passen - und so hat er sie kurzerhand verkuppelt. „Dann war er vor Kurzem mal bei mir und dann waren wir Pizza essen“, erzählt die 34-Jährige. Gelaufen sei zwischen den beiden allerdings noch nichts. Für eine schnelle Nummer sei die Reality-TV-Bekanntheit sowieso nicht der Typ, stellte Janine Pink klar.

Doch dafür sei Paco Steinbeck auch gar nicht aus. Vor seinem Einzug in den Promi-BB-Container schrieb er der Schönheit sogar einen romantischen Liebesbrief. „Es ist wirklich süß. Welcher Mann setzt sich heute noch hin und schreibt ein Brief?“, freute sich Janine über die liebevolle Geste.

Auch interessant

Kommentare