Grund für körperliche Veränderungen

„Kampf der Realitystars“: Cathy Hummels sieht so dünn aus - endlich spricht Moderatorin ganz offen über Problem

Cathy Hummels Fans machen sich Sorgen um die „Kampf der Realitystars“-Moderatorin. Auf ihren Bildern wirkt sie sehr dünn, ihre Wangen sind eingefallen. Endlich lüftet sie den wahren Grund für ihre körperlichen Veränderungen.

  • Cathy Hummels (32) moderiert die neue RTL2-Show „Kampf der Realitystars“
  • Fans machten sich Sorgen um ihre Gesundheit und vermuteten, dass das Model magersüchtig sei
  • Jetzt gibt die 32-Jährige den wahren Grund für ihre Gewichtsabnahme bekannt

Phuket, Thailand - Schon im Februar und März vor Ausbruch der Corona-Pandemie wurde „Kampf der Realitystars“ (alle Infos zur Show) in Thailand gedreht. 22 Z-Promis kämpfen am Traumstrand der Insel Phuket um den Titel „Realitystar 2020“ und das Preisgeld von 50.000 €. Moderiert wird die Trash-Show von Cathy Hummels, die damit ihr Moderatoren-Debüt feiert. Ausgerechnet beim Dreh in Thailand hat sie sich einen gefährlichen Keim eingefangen.

Kampf der Realitystars (RTL2): Die Teilnehmer der TV-Show zum Durchklicken

Oliver Sanne
Oliver Sanne wurde 2015 durch „Der Bachelor“ bekannt. Der Rosenkavalier nahm danach auch noch an „Bachelor in Paradise“ teil. © picture alliance / dpa / Jens Kalaene
Willi Herren streckt die Zunge heraus
Willi Herren wird sicherlich für Zündstoff in der neuen TV-Show sorgen. Unter anderem trifft er auf einen alten Bekannten ... © Georg Wendt dpa / TVNOW
Johannes Haller und Yeliz posieren gemeinsam für RTL
... das ist nämlich Johannes Haller (mit Yeliz Koc). Die beiden zofften sich 2019 im „Sommerhaus der Stars“ mal so richtig. © TVNOW / Stefan Gregorowius
Matthias Mangiapane und Hubert Fella sitzen in einem Gasthaus am Tisch und strahlen in die Kamera.
Auch Hubert Fella ist dabei. Für den Ehemann von Matthias Mangiapane ist es der erste Auftritt ohne seinen bekannten Gatten. © jrd
Der Moderator Jürgen Milski posiert am 15.03.2013 in Köln (Nordrhein-Westfalen) bei einem Fototermin zur RTL-Fernsehshow „Let‘s Dance“
Ballermannstar Jürgen Milski wurde durch die erste Staffel von „Big Brother“ zum Star. Seitdem nahm er an diversen TV-Shows teil. © Henning Kaiser/dpa
Marion Krümel Pfaff lächelt in die Kamera
Sie könnte neben Jürgen Milski für Stimmung sorgen: Krümel alias Marion Pfaff ist eine bekannte Ballermann-Sängerin. © RTLII
Annemarie Eilfeld auf dem roten Teppich, schaut in die Kameras.
Annemarie Eilfeld wurde 2009 durch DSDS bekannt. Nach dem „Kampf der Realitystars“ ist sie in diesem Jahr auch noch im „Sommerhaus der Stars“. Da hat jemand wohl eine neue Leidenschaft für sich entdeckt. © dpa
Momo Chahine ist Kandidat bei DSDS 2019.
Momo Chahine war Kandidat bei DSDS 2019. Nun geht es für den Kumpel von Pietro Lombardi nach Thailand. © TVNOW / Stefan Gregorowius
Kein Paar mehr: Fürst Heinz und Andrea.
Andrea von Sayn-Wittgenstein ist die Ex-Frau von Fürst Heinz. Mit ihm baute sich die TV-Auswanderin ein Millionenimperium auf Mallorca auf. Nun will sie alleine etwas auf die Beine stellen. © RTL II
Stephan Jerkel steht am Strand und ballt die Fäuste
Ein weiterer Star von „Goodbye Deutschland“: Auch Stephan Jerkel ist bei „Kampf der Realitystars“ (RTL2) am Start. © Magdalena Possert/RTLZWEI
Ex-Bachelorkandidatin Georgina Fleur
Um Ex-Bachelorkandidatin Georgina Fleur wurde es in letzter Zeit etwas ruhiger. Doch das wird sich in diesem Sommer und Herbst ändern. Nach „Kampf der Realitystars“ geht es für die 30-Jährige ins „Sommerhaus der Stars“. © picture alliance / dpa
Sandy Fähse spielt seit 2014 in „Berlin - Tag & Nacht“ Leon Hoffmann.
Sandy Fähse ist nur Fans von „Berlin - Tag & Nacht“ bekannt. Nun will er deutschlandweit zum Star werden. © Sandy Fähse Instagram
Aurelie Tshamala steht am Strand und hat ihre Hände zu Fäusen geballt
Mit Aurelie Tshamala ist eine weitere Daily-Soap-Darstellerin bei „Kampf der Realitystars“ dabei. Die 21-jährige kongolesisches Schauspielerin war jahrelang bei „Köln 50667“. © RTL II
Fotomontage: Links Pannewitz 2018, rechts heute
Nicht wiederzuerkennen ist Kevin Pannewitz. Der Fußballspieler war unter anderem für Rostock, Wolfsburg und Jena aktiv. Mittlerweile spielt er in Berlin beim Kreisligisten FC Amed. © Instagram/Kevin Pannewitz & Magdalena Possert/RTLZWEI
Zoe Saip schaut in die Kamera, hat ihre Hände zu Fäusten geballt
Zoe Saip ist das Küken bei „Kampf der Realitystars“. Die 20-Jährige startete 2018 ihre Karriere bei Heidi Klum und GNTM. © RTLII
Sam Dylan nahm an der RTL-Kuppelshow "Prince Charming" teil.
Sam Dylan nahm an der RTL-Kuppelshow "Prince Charming" teil. Am „Sommerhaus der Stars“ wollte der Reality-TV-Teilnehmer nicht mitmachen. Dafür ging es für ihn nach Phuket. © TVNOW
Kate Merlan sitzt in einem Hängesessel und schaut in die Kamera
Nach dem RTL-Sommerhaus 2019 geht es für Kate Merlan nun nach Thailand zum „Kampf der Realitystars“ © Instagram/Kate Merlan
Melissa Damilia lächelt in die Kamera
Melissa Damilia (23) sorgte 2019 bei „Love Island“ für Aufsehen. Der Reality-TV-Teilnehmerin werden immer wieder Liebesgerüchte mit Pietro Lombardi nachgesagt. Erfahren wir bei bald mehr? © Instagram/Melissa Damilia
Dijana Cvijetiv schaut in die Kamera
Dijana Cvijetic nimmt weiterhin Angriff auf die Reality-TV-Shows. Die 26-jährige Schweizerin wurde durch „Love Island“ bekannt. In diesem Jahr wird sie noch bei „Like Me - I‘m Famous“ zu sehen sein. © RTL II
Marcellino Kremers lacht in die Kamera
Und noch ein Kandidat von „Love Island“: Marcellino Kremers, Buddy von Tobi Wegener, will nun auf Phuket seine Muskeln spielen lassen. © RTLII
Tayisiya Morderger steht am Strand und lacht in die Kamera.
Eigentlich ist Tayisiya Morderger professionelle Tennisspielerin. Doch nach „Bauer sucht Frau“ 2018 geht es für die gebürtige Ukrainerin nun erst einmal nach Thailand. Dabei bekommt sie familiäre Unterstützung ... © RTLZWEI
Yana Morderger steht am Strand von Phuket und lacht in die Kamera.
... denn Zwillingsschwester Yana Morderger ist auch bei „Kampf der Realitystars“ dabei. Starten die beiden nun eine neue Karriere? © RTLZWEI
Cathy Hummels läuft am Strand
Sie ist die Moderatorin von „Kampf der Realitystars“: Cathy Hummels (32). Für die Influencerin und Ehefrau von Mats Hummels ist es der erste Job als TV-Moderatorin. © RTLZWEI

„Kampf der Realitystars“ (RTL2): Wer ist Moderatorin Cathy Hummels?

Cathy Hummels (alle Infos zur „Kampf der Realitystars“-Moderatorin) führte zunächst ein ganz normales, zurückgezogenes Leben. Sie wuchs in Dachau bei München auf, besuchte dort die Schule und tanzte als Cheerleaderin. Erst als sie ihren heutigen Mann Mats Hummels kennenlernte, trat sie selbst in die Öffentlichkeit. Die Moderatorin und der Fußball-Profi sind schon seit dreizehn Jahren ein Paar und heirateten 2015. Zwei Jahre später folgte ihr gemeinsamer Sohn Ludwig (2). Heute ist das Paar zwar noch zusammen, Cathy und Mats Hummels leben allerdings getrennt. Sie bei ihrer Familie in München, er wegen seiner Arbeit beim BVB in Dortmund.

Obwohl Cathy Hummels durch ihre Beziehung zum Fußball-Nationalspieler Mats Hummels Bekanntheit erlangte, reicht es ihr nicht aus, nur „die Frau von“ zu sein. Sie möchte beweisen, dass sie mehr ist, als nur eine Spielerfrau und dass sie mehr kann, als am Arm ihres Mannes gut auszusehen.

Cathy Hummels ist erfolgreiche Influencerin - und wird dennoch häufig auf Social Media für ihr Aussehen und ihren Lifestyle kritisiert. Inzwischen kämpft die Spielerfrau gegen Bodyshaming und Hass im Internet. 

„Kampf der Realitystars“ (RTL2): Cathy Hummels Karriereweg

Sie versuchte sich unter anderem als Model, als Kolumnistin für „Closer“ und als TV-Reporterin für das Starmagazin „red!“ (Pro7). Außerdem entwarf die Münchnerin ihre eigene Modekollektion für das Label „The Mercer N.Y.“ und eine Dirndlkollektion für das Trachtenlabel „Angermaier“. Seit 2018 darf sich Cathy Hummels auch Autorin nennen. Mittlerweile schrieb sie schon drei Bücher. Das letzte mit dem Titel „Mein Umweg zum Glück: Sei mutig, echt und einzigartig“ erscheint im September 2020.

Bei „Kampf der Realitystars“ konnte sie jetzt ihren ersten großen Moderatoren-Job ergattern. Im Interview mit RTL erzählt sie: „Ich
kann‘s gar nicht in Worte fassen, bin unfassbar stolz, weil es eine richtig geile Show ist.“ Ab dem 22. Juli wird sie im TV bei RTL2 zu sehen sein, nach der Ausstrahlung dann auch bei TVNOW („Kampf der Realitystars“ bei TVNOW streamen - so gehts).

Cathy Hummels‘ Fans machen sich Sorgen

Auf Instagram postet die 32-Jährige immer wieder Fotos von sich im Bikini und löst damit große Sorge bei ihren Fans aus. Denn Cathy Hummels wirkt erschreckend dünn. „Sie tut mir wahnsinnig leid, weil ich das Gefühl habe, dass sie bald umkippt. Bitte liebe Cathy achte auf dich. Du siehst gar nicht gesund aus“, schreibt ein Fan unter eines ihrer Bilder.

Bei einem anderen Post gibt die „Kampf der Realitystars“-Moderatorin sogar zu, dass ihr Sohn Ludwig sie „Oma“ nennt und hofft, dass es nicht daran liegt, dass sie so alt aussieht. „Du schaust fertig und ausgelaugt aus.... zu viel Stress?“, bemerkt eine andere Nutzerin. Einige ihrer Fans vermuten sogar, dass die Influencerin eine Essstörung habe.

„Kampf der Realitystars“ (RTL2): Cathy Hummels räumt mit Gerüchten auf

Bisher hielt sich Cathy Hummels bei solchen Kommentaren in den sozialen Medien zurück und äußerte sich nicht zu den Gerüchten. Jetzt sprach sie im Interview mit BILD endlich Klartext und räumte mit den Spekulationen auf. Die „Kampf der Realitystars“-Moderatorin erklärt, dass sie während des Drehs in Thailand eine komplizierte Keim-Infektion hatte und ihr Körper deswegen stark abgebaut habe. Wie kam es zu der Infektion?

Ausgerechnet während ihres ersten großen Moderatoren-Jobs wurde Cathy Hummels krank. „Ich sage mal so, es war nicht sehr schön, während des Drehs dort krank zu werden. Ich habe etwas gegessen, was nicht gut war und mir so den Keim eingefangen, der mir extrem zu schaffen machte“, erzählt sie gegenüber BILD.

Dass sie sich den Keim geholt hat, scheint die Moderatorin nicht zu verwundern. Beim Dreh sei Cathy Hummels nervös gewesen, was sich auf ihren Magen auswirkte, wodurch sie anfälliger für solche Krankheiten gewesen sei. Außerdem haben auch die Hygiene-Bedingungen und Bestimmungen in Thailand eine Rolle gespielt. Doch die Münchnerin habe die Zähne zusammen gebissen und ihren Job durchgezogen. Das sei ihr teilweise aber nicht leicht gefallen: „Einmal hatte ich Angst, dass meine Beine platzen, die sind plötzlich extrem angeschwollen. Da dachte ich kurz, ich müsste tatsächlich aufgeben.“

Jetzt gehe es der 32-Jährigen wieder gut. Sie sei gesund und von Tag zu Tag werde es besser.

Mehr zum Thema „Kampf der Realitystars“: Seit rund zwei Monaten ist „Sommerhaus“-Kandidat Johannes Haller von seiner Ex-Yeliz Koc getrennt. Nun zeigt sich der Reality-Star mit Influencerin Pamela Reif an seiner Seite.

Kate Merlan postete in ihrer Instagram-Story besorgniserregende Szenen. Die „Kampf der Ralitystars“-Teilnehmerin musste wegen einer Bombendrohung ihre Wohnung verlassen. Stattdessen überlegt sie sich unter ihrem Bett zu verstecken.

Bei „Das Sommerhaus der Stars“ eskalierte ein Streit zwischen Johannes Haller und Willi Herren so sehr, dass es sogar handgreiflich wurde. Es folgte eine Einstweilige Verfügung des Schlagersängers gegen den Bachelorette-Teilnehmer. Bei „Kampf der Realitystars“ (RTL2) geht der Zoff in die zweite Runde.

Infos zur Autorin:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Claire kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Sven Hoppe/picture alliance/dpa & Instagram/Cathy Hummels

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare