Neue Show bei TVNOW/RTL

Like Me - I‘m Famous (RTL): Skandal-Video empört Fans - ist diese Show zu heftig für die Primetime?

RTL und TVNOW gehen mit der neuen Show „Like Me - I‘m Famous“ an der Start. Ein Vorschauvideo der neuen Sendung empört die Fans - ist „Like Me - I‘m Famous" zu heftig für die Primetime?

  • „Like Me - I‘m Famous" ist auf TVNOW und ab 18. August bei RTL zu sehen
  • Kandidaten wie Melanie Müller, Sarah Knappik und Helena Fürst sorgen für Zoff
  • Ein erstes Video empört bereits die Zuschauer - ist „Like Me - I‘m Famous " zu skandalös für die Primetime?

Rösrath - Es scheint als sei 2020 das Jahr, in dem neue Trash-TV-Formate nur so aus dem Boden sprießen. Nach „Promis unter Palmen“ (Sat.1) hatten Fans bereits gedacht, es könne nicht mehr dramatischer und skandalöser werden - doch der erste Trailer zu „Like Me - I'm Famous" (RTL) überzeugt vom Gegenteil. Tränen, Geschrei und verzweifelte Kandidaten sind offensichtlich das Produkt der neuen Produktion von TVNOW. Ein Skandal-Video empört die vorfreudigen Zuschauer bereits und könnte Aufschluss darüber geben, wieso diese Show nicht zur Primetime läuft.

„Like Me - I‘m Famous“ (RTL): Bei der neuen TVNOW-Produktion geht es um Beliebtheit

Die TVNOW-Produktion dürfte das Herz eines jeden Reality-TV-Fans höher schlagen lassen. Und das nicht nur, wegen der vielversprechenden Kandidaten (hier alle „Like Me - I‘m Famous"-Kandidaten im Überblick) - sondern auch wegen des Konzepts. Bei „Like Me - I‘m Famous“ kämpfen die Teilnehmer um den ersten Platz auf der Beliebtheitsskala, und das ganz ohne die Social-Media-Welt. Abgeschottet von der Außenwelt (wie das ja bei Reality-TV so läuft) leben die zehn Kandidaten in einer Villa in Rösrath und wollen beweisen, dass sie auch mit ihrem Charakter überzeugen können. Am Ende einer jeden Folge vergeben die Stars Likes an ihre Konkurrenten. Der „Like Me - I‘m Famous“-Kandidat mit den wenigsten Likes, muss die Show verlassen.

NameSarah Knappik
Geboren5. Oktober 1986 (Alter 33 Jahre), Fritzlar
Größe1,78 m
ElternSilvia Knappik
BerufModel, Reality-TV-Darstellerin

„Like Me - I'm Famous"-Video empört Fans: Drama, Tränen, Geschrei und Beleidigungen bei RTL

Guckt man sich jedoch den ersten Trailer von RTL an, fragt man sich: Versuchen diese Kandidaten überhaupt, um die Likes zu kämpfen? Denn statt Harmonie und tiefgründigen Gesprächen scheint es bei „Like Me - I‘m Famous“ (Konzept, Regeln und Drehort) nur Beleidigungen und Stress zu geben. Bei so gut wie jedem Kandidaten kullern die Tränen - und das in dem knapp über zweiminütigem Trailer. Besonders der ehemaligen GNTM- und Dschungelcampkandidatin Sarah Knappik (33) scheint das Format zuzusetzen. Während sie die Villa anfangs noch als „Paradies“ bezeichnet, fragt sie sich kurz später: „Wer will so eine Sch**** denn sehen?“ Was Beleidigungen angeht, scheint Melanie Müller ganz vorne dabei zu sein.

Sarah Knappik rastet bei „Like Me - I‘m Famous“ (RTL) komplett aus.

Skandal-Video gibt erste Einblicke in „Like Me - I‘m Famous“ (RTL): Ist Show zu heftig für Primetime?

„Ich hasse diese Sendung“, „Fahr zur Höller, alter“ oder „Ich bin Image-mäßig im Ar*** danach“ sind nur drei Beispiele für die vielen heftigen Sätze, die man bereits im Trailer von den Kandidaten hört. Bei so viel Skandal und Drama fragt man sich: Wieso zeigt RTL diese Show nicht zur Primetime, sondern erst um 22.15 Uhr? Ist „Like Me - I‘m Famous“ etwa zu heftig für die Primetime? Immerhin sorgt die Vorschau bei den Zuschauern bereits für Empörung. Da es für Trash-Liebhaber aber eigentlich nicht genug Tränen und Ärger geben kann, dürfte ein anderer Grund hinter der späten Uhrzeit stecken. Vielleicht müsste man bei der Ausdrucksweise der Promis zu viel zensieren, um es um 20.15 Uhr im TV zu zeigen. Wer weiß.

Melanie Müller wird bei „Like Me - I‘m Famous“ (RTL) für ordentlich Zoff sorgen - das verrät bereits die Vorschau.

Wer es bis zum 18. August nicht aushält, darf aufatmen: „Like Me - I‘m Famous" läuft bereits ab kommenden Dienstag, dem 11. August bei TVNOW. Ob die Show wirklich so heftig wird oder der Trailer nur die schwächsten Momente der Promis bzw. stärksten Momente der Show zeigt, bleibt abzuwarten.

Alle Infos zur neuen Trash-TV-Serie bei RTL auf der „Like Me - I‘m Famous“-Themenseite.

Bei der neuartiegen Reality-Show „Like Me - I‘m Famous“ (RTL) geht es darum, Sympathiepunkte zu sammeln. Wenn es nach Entertainer Don Francis ginge, dann dürfte also eine bestimmte Kandidatin ganz schnell wieder die Heimreise antreten: „So dumm kann man gar nicht sein!“

Infos über die Autorin

Natascha Berger, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Natascha Berger kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © TVNOW

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare