Text-Einblende zu Ehren Willis

Kampf der Realitystars: Willi Herrens Tod soll in der Show thematisiert werden

Fotomontage: Alessia Herren vor Palmenstrand
+
Alessia Herren weiterhin bei „Kampf der Realitystars“ zu sehen (Fotomontage)
  • Stella Rüggeberg
    VonStella Rüggeberg
    schließen

Nach Willi Herrens Tod kursierten Gerüchte, dass Tochter Alessia Herren aus „Kampf der Realitystars“ rausgeschnitten werden soll. Doch der TV-Sender hat nun einen Weg gefunden die Trauer zu umgehen und Alessia in der Show zu behalten.

Phuket, Thailand - Bald startet die zweite Staffel „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand“ auf RTL2. Ab dem 14. Juli kämpfen 25 deutsche TV-Bekanntheiten um dem Sieg und den Titel „Realitystar 2021“ (hier gibt es alle Infos über die Show). Mit dabei ist auch die Tochter des kürzlich verstorbenen Willi Herren (✝45) Alessia Herren (19).

Die Dreharbeiten für die zweite Staffel waren schon abgeschlossen als Alessia Herren einen schweren Schicksalsschlag verkraften musste. Ihr Vater, der noch kurz vorher in der Sat.1-Sendung „Promis unter Palmen“ zu sehen war, wurde leblos in seiner Kölner Wohnung aufgefunden. Kurz darauf wurde die Sat.1-Show abgesetzt. Seit dem Tod ihres Vaters zeigt Alessia ihre Trauer öffentlich auf Instagram.

Extratipp ist nun auch bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren* und die besten Geschichten als Erster lesen

Kampf der Realitystars: Willi Herrens Tod soll thematisiert werden

Der Tod von Willi Herren soll nun bei „Kampf der Realitystars“ thematisiert werden. Gerüchten zufolge sollte Alessia zuerst komplett aus der Show geschnitten werden, doch scheinbar hat der TV-Sender nun einen Weg gefunden die Trauer zu umgehen. Laut bild.de soll zu Beginn der Show ein Text eingeblendet werden, der auf den Tod von Willi Herren hinweisen soll. Darin soll unter anderem deutlich gemacht werden, dass die Show vor seinem Tod gedreht wurde und Alessia Herren deshalb in der Sendung nicht trauert. Was jedoch genau auf dem TV-Bildschirm stehen wird, bleibt noch unklar. Weder der TV-Sender, noch die 19-Jährige möchten sich momentan dazu äußern.

Kampf der Realitystars: Alessia hat ihren Vater als Tattoo verewigt

Eins steht fest, Alessia hat sehr mit dem Verlust ihres Vaters zu kämpfen. Das thematisiert sie auch ständig in ihren Instagram-Beiträgen. Die 19-Jährige hat sich sogar ein Tattoo zu Ehren ihres verstorbenen Vaters stechen lassen. Auf ihrem Nacken hat sie die Erinnerungen an Willi Herren verewigt. Engelsflügel und das Wort „PAPA“ in Großbuchstaben zieren nun den Nacken der „Kampf der Realitystars“-Teilnehmerin.

Fans warten schon sehnsüchtig auf den Start der Trash-TV-Sendung und sind gespannt was für Skandale dieser Show zu bieten hat.

Auch spannend: Kampf der Realitystars mit Cathy Hummels: Alessia Herren trifft auf NRW-Bachelor, wie tz* berichtet.

*tz ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare