1. extratipp.com
  2. #TV

Kampf der Realitystars (RTL2): Ist „Love Island“-Dijana mit dabei? Fans finden eindeutigen Hinweis

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Am 22. Juli startet die neue Trash-TV-Show „Kampf der Realitystars“ auf RTL2. Die 10 Promis, die den Auftakt machen stehen bereits fest. Doch es gibt eindeutige Hinweise, dass auch Dijana Cvijetic im Februar nach Thailand gereist ist, um bei der Reality-TV-Show dabei zu sein.

Phuket, Thailand - Die zehn Teilnehmer von „Kampf der Realitystars“ wohnen direkt am Strand auf der idyllischen Insel Phuket. Doch sie sind nicht dort, um Urlaub zu machen. Es wird ein harter Kampf um den Titel „Realitystar 2020“ und um das Preisgeld von 50.000 €. In verschiedenen Spielen und Wettkämpfen treten die Möchteger-Promis gegeneinander an. Jede Woche müssen zwei Promis gehen - wer genau, das entscheiden die beiden Neuankömmlinge (Interview mit extratipp.com: Jürgen Milski über seine Teilnahme bei „Kampf der Realitystars“ RTL2).

„Kampf der Stars“ läuft ab dem 22. Juli jeden Mittwoch um 20.15 Uhr bei RTL2 im TV. Die Show kann aber auch über TVNOW gestreamt werden (so geht‘s). Moderiert wird die Show von Cathy Hummels (das sind die erfolgreichsten Moderatoren Deutschlands).

In der RTL2-Show "Kampf der Realitystars“ spielen 15 Promis um 50.000 Euro. 
In der RTL2-Show "Kampf der Realitystars“ spielen diese Promis um 50.000 Euro.  © Magdalena Possert/RTLZWEI

Das sind die Teilnehmer bei „Kampf der Realitystars“

„Kampf der Realitystars“: Ist „Love island“-Dijana bald auch dabei?

Im Netz sind eindeutige Hinweise aufgetaucht, dass auch Dijana Cvijetic bei „Kampf der Realitystars“ dabei sein wird. Zwar steht sie bei RTL nicht auf der Liste der offiziellen Teilnehmer, doch sie könnte zu einer der Nachrückerinnen gehören. Denn jede Woche kommen zwei neue Kandidaten auf die Insel nach Thailand und dürfen zwei andere Promis eliminieren, deren Platz sie dann einnehmen.

Vor kurzem bemerkte ein aufmerksamer Fan von Dijana Cvijetic, dass sie auf Instagram häufig abwesend war. Er fragte die schöne Schweizerin, ob sie neben „Like Me - I‘m Famous“ (RTL) dieses Jahr noch bei einer weiteren Show zu sehen sein werde. Ihre Antwort ist eindeutig: „Yes ... ich war bei 2 verschiedenen TV Formaten ... Infos folgen“. Doch ihre Teilnahme bei „Kampf der Realitystars“ scheint noch Top Secret zu sein, denn mehr sagt das Reality-Sternchen dazu nicht.

Screenshot ihrer Insta Story
Dijana gibt zu, dass sie dieses Jahr neben „Like Me - I‘m Famous“ auch in einer zweiten Show zu sehen sein wird © Instagram/Dijana Cvijetic

Wir haben nachgeforscht und festgestellt, dass Dijana Cvijetics Instagram im Februar von ihrer Freundin betreut wurde - genau zur gleichen Zeit, als „Kampf der Realitystars“ gedreht wurde. Im Zeitraum vom 15. Februar bis 01.März postete Dijanas Freundin Jessica Fiorini für sie Bilder auf ihrem Instagram Account. Unter die Posts schrieb die „Love island“-Darstellerin „Account wird verwaltet von @itsjessicafiorini“.

„Kampf der Realitystars“: Die Hinweise sind eindeutig

Den Anfang bildete ein Post vom 15. Februar bei dem Dijanas Freundin schrieb: „Wie ihr mitbekommen habt ist Dijana für eine Weile weg - in dieser Zeit wird dieser Account wieder von @itsjessicafiorini verwaltet“. Am 01. März verkündete die blonde TV-Zicke dann wieder selbst: „I AM BACK. ich habe die 3 schönsten Wochen meines Lebens hinter mir!“

Sie geht noch weiter auf ihre Zeit ein, in der sie unseren Vermutungen zufolge auf Thailand war. „Ich bin so erfüllt und so glücklich! Ich bin über mich hinausgewachsen, habe so viel gelernt, habe in keiner einzigen Sekunde an mein Handy gedacht“, schreibt der Reality-TV-Star auf dem sozialen Netzwerk. Der Trip scheint sie nachhaltig verändert zu haben, sie scheint nun die kleinen Dinge im Leben mehr zu schätzen: „Kein einziger Sonnenuntergang wird mehr derselbe sein, jeder einzelne Krebs wird mich an das alles erinnern... Momente die ich NIE vergessen werde“.

Ganz aufmerksame Follower bemerken außerdem, dass sie zur gleichen Zeit wie „Bachelorette“-Teilnehmer Johannes Haller verschwunden war. Und der gilt laut RTL ganz offiziell zu den „Kampf der Realitystars“-Kandidaten. Eindeutiger könnte es fast gar nicht werden, oder?

Auch Kate Merlan ist bei „Kampf der Realitystars“ dabei. Auf Instagram erzählt sie über ihre Zeit in Thailand und wie heftig die Erfahrung für sie war: „Es wurde viel geweint“.

„Love Island“ Yasin beleidigt „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer Oliver Sanne aufs Übelste und provoziert damit einen krassen Schlagabtausch. Oliver Sanne fordert ihn zum Kampf heraus.

Infos zur Autorin:

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Claire kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare