1. extratipp.com
  2. #TV

Kampf der Realitystars: Narumol will freiwillig gehen: „Bitte wählt mich raus“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Fotomontage: narumol sieht traurig aus, im Hintergrund weint sie.
Narumol hat schlimmes Heimweh (Fotomontage). © TVNOW

Narumol ist als echter Sonnenschein bekannt. Doch „Kampf der Realitystars“ scheint die Frau von Bauer Josef an ihre Grenzen zu treiben. Sie möchte freiwillig aussteigen.

Von manchen Medien wird Narumol (55) bereits zur Gewinnerin von „Kampf der Realitystars“ gekürt. Und zumindest ist sie die Gewinnerin der Herzen. Denn mit ihrer warmen Art und ihrem positiven Strahlen macht sie sich nicht nur auf der thailändischen Insel Freunde. Auch unter TV-Zuschauenden hat die 55-Jährige zahlreiche treue Fans. Doch die Teilnahme an der RTL2-Show scheint der herzlichen Brünetten ganz schön zuzusetzen. In Folge vier bittet sie ihre Mitstreiter, sie rauszuwählen, damit sie nach Hause zu ihrer Familie kann (alle Infos zur „Bauer sucht Frau“-Kandidatin).

Narumol weint, Jenefer Riili tröstet sie.
Narumol hat Heimweh und kann ihre Tränen nicht zurückhalten. © TVNOW

Kampf der Realitystars: Narumol hat Heimweh

Wie ein Schluck Wasser in der Kurve sitzt Narumol allein am Tisch und raucht. Die Traurigkeit ist ihr förmlich anzusehen: Sie ist „fik und fertig“. Ganz benommen geht sie zu ihren Mitstreitern und bittet: „Bitte wählt mich raus!“ Und wenn ausgerechnet Frohnatur Narumol weint, dann kommt die ganze Promi-Truppe zum Trösten. „Mir fehlt mein Mann, fehlt alles, meine Umgebung, Zuhause, mein Kind“, gesteht die Frau von Bauer Josef. Die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin hat Sehnsucht. „Ich war noch nie so lange weg“, schluchzt sie.

Was sie besonders quält: Nicht zu wissen, wie es ihrer Familie ohne ihr geht. Denn während Narumol auf der thailändischen Insel gestrandet ist, gibt es keinen Weg, mit ihrem Mann oder ihrer Tochter zu kommunizieren. Deswegen möchte die 55-Jährige den Star-Strand verlassen und zurück nach Deutschland reisen. Sechs Wochen lang, war sie von ihrem Mann getrennt. Wie echo24 berichtet, war Josef davon so gar nicht begeistert.*

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen +++

Kampf der Realitystars: Die Promis fühlen mit Narumol mit

Narumols Tränen lassen bei der Promi-Truppe (die 25 Kandidaten im Überblick) gefühlt kein Auge trocken. Loona ist so ergriffen, dass sie direkt mitweint. Sie kann die verzwickte Lage der Dirndl-Designerin gut nachvollziehen. „Man fühlt sich schon egoistisch, wenn man hier ist“, gesteht die Blondine. Und selbst der taffe Andrej Mangold meint: „es war ein sehr emotionaler Moment, der uns die Tränen in die Augen getrieben hat“. Ob Narumol nun tatsächlich aussteigen wird, sehen Zuschauende am Mittwochabend (04. August) bei RTL2 oder TVNOW. *echo24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare