1. extratipp.com
  2. TV

Kampf der Realitystars: Sorge um Chris Broy nach Mega-Diät - „Seit Thailand gut 18 Kilo abgenommen“

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

„Kampf der Realitystars“-Teilnehmer Chris Broy steht vor einer Waage und einem Maßband (Fotomontage)
Chris Broy packt aus: „Seit Thailand“, wo im Frühjahr „Kampf der Realitystars“ gedreht wurde, habe er „gut 18 Kilo abgenommen“ (Fotomontage) © Karl Vandenhole/RTL2 & Monique Wüstenhagen/dpa/picture alliance

Sorge um Chris Broy: Der Fitnessinfluencer und Ex von Eva Benetatou berichtet, seit „Kampf der Realitystars“ habe er „gut 18 Kilo abgenommen“ - das ist auch den Fans aufgefallen. Sie stellen den 31-Jährige zur Rede.

Köln - In der ersten Folge von „Kampf der Realitystars“ war Chris Broy (31) am thailändischen Traumstrand zwar noch nicht dabei, viele Fans warten allerdings bereits sehnsüchtig auf seinen Einzug in die mit insgesamt 25 prominenten Teilnehmern besetzte RTL2-Sendung. Besonders das Aufeinandertreffen mit Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) dürfte spannend werden. Zwischen den beiden hatte es 2020 im „Sommerhaus der Stars“ ordentlich gekracht. Mit ihren damaligen Partnerinnen sind beide inzwischen nicht mehr zusammen. Gerade Chris Broys Trennung von der schwangeren Eva Benetatou (29) sorgte für zahlreiche Schlagzeilen. Keine einfache Zeit! Seine Fans sind in Sorge, schließlich hat der TV-Star einiges an Gewicht verloren. Sie fordern eine Erklärung.

Chris Broy von „Kampf der Realitystars“
Sage und schreibe 18 Kilogramm hat Chris Broy „seit Thailand“ abgenommen - voller Sorge konfrontieren seine Fans den „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer mit dessen krassem Gewichtsverlust © Karl Vandenhole/RTL2

Kampf der Realitystars: Chris Broy nimmt 18 Kilogramm ab - Fans haken besorgt nach

Die letzten Monate dürften für Chris Broy eine emotionale Achterbahnfahrt gewesen sein: Im Frühjahr drehte der 31-Jährige in Thailand „Kampf der Realitystars“, nur kurz danach erfolgte die Trennung von seiner Verlobten Eva Benetatou - und das in der in 31. Schwangerschaftswoche! Inzwischen ist der Fitnessinfluencer stolzer Papa, muss sich von seiner Ex allerdings den Vorwurf gefallen lassen, er kümmere sich nicht um ihren gemeinsamen Sohn Georges Angelos. Wie sehr belastet der Rosenkrieg den 31-Jährigen wirklich? Seine Fans haben eine Vermutung - und sind voller Sorge!

„Du hast echt abgenommen. Geht es dir gut?“, fragte ein Fan via Instagram beim „Kampf der Realitystars“-Teilnehmer nach - und bekam eine Antwort, welche die Community wohl erst einmal aufatmen lässt: „Die Frage kam öfter. Mir geht’s gut auf jeden Fall. Ich habe seit Thailand gut 18 Kilo abgenommen“, erklärte der 31-Jährige und ging dann ins Detail: „Warum, wieso? Ich mache viel Sport, ernähre mich vegetarisch, trinke keinen Alkohol - das geht natürlich aufs Gewicht. Ich weiß selbst, dass es sehr, sehr viel geworden ist.“

Extratipp.com bei Telegram: Jetzt den Telegram-Channel abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen

Kampf der Realitystars: Chris Broy tritt gegen Erzrivalen Andrej Mangold an - 25 Stars dabei

Chris Broys Fans warten indes schon sehnsüchtig auf seinen „Kampf der Realitystars“-Einzug. Bereits in der ersten Folge der RTL2-Sendung wurde den Zuschauern einiges geboten: Luxus-Lady Claudia Obert (59) erklärte, wie viel Umsatz sie „in besten Zeiten“ macht und „Traumfrau gesucht“-Star Walther (61) rastete aus, weil ihn offenbar niemand kennt. Besonders spannend dürfte das Zusammentreffen von Chris Broy und Andrej Mangold werden - zwischen den beiden könnte es zu einer Aussprache kommen. Die ersten Szenen aus dem Trailer sind zumindest äußerst vielversprechend.

Auch interessant

Kommentare