Beliebteste Daily

GZSZ (RTL): Emilys Vergangenheit holt sie ein - ist dieses Urgestein in Wahrheit Kates Vater?

Bei GZSZ wird Emily von ihrer Vergangenheit eingeholt: Roberto kann nicht Kates Vater sein. Hat dieses Urgestein der RTL-Serie etwa seit Jahren ein Kind, ohne es zu wissen?

Berlin - In fast 30 Jahren „Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) gab es schon einige Skandale und Geschichten, die bei den RTL-Zuschauern für Gesprächsstoff sorgten. Nun bahnt sich eine Story an, mit der auch der größte GZSZ-Fan nicht gerechnet hätte. Emily findet durch einen Zufall heraus, dass Roberto nicht der Vater von Kate sein kann. Wirft man einen Blick in die GZSZ-Vergangenheit, wird schnell klar: Ein anderer Mann kommt infrage - und der ist wahres Urgestein.

SerieGute Zeiten, schlechte Zeiten
Erstausstrahlung11. Mai 1992
Episoden7050+
Länge25 Minuten
Ausstrahlungs- turnusmontags bis freitags, 19:40 Uhr

GZSZ (RTL): Emily erfährt, dass Roberto nicht Kates Vater ist

Emily, die von Anne Menden gespielt wird, ist schockiert. Sunny entdeckt durch Zufall, dass Emilys früherer One-Night-Stand Roberto Falciani (Sascha Pederiva) unfruchtbar ist und somit nicht der Erzeuger von Kate sein kann. Auch wenn die GZSZ-Schönheit glücklich mit Paul ist und er für Kate eine Vaterfigur ist, wirft die neue Info natürlich viele Fragen auf. Oder zumindest eine, die relevant ist: Wer ist der leibliche Vater von Kate? „Emily, wer kommt denn sonst noch infrage?“ will auch Sunny, gespielt von Valentina Pahde, wissen. „Das ist es ja. Nur einer", sagt Emily am Ende des kurzen Vorschau-Clips auf rtl.de.

Emily ist geschockt: Roberto ist nicht der Vater von Kate.

Vorsicht, ab hier könnten Spoiler folgen. Wer noch nicht wissen will, um wen es sich bei Kates Vater handeln könnte, sollte unbedingt aufhören zu lesen!

Alle Informationen zu „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ gibt es auf der GZSZ-Themenseite von extratipp.com.

GZSZ (RTL): Zwei Männer könnten Kates Vater sein - Emilys Vergangenheit holt sie ein

Viele GZSZ-Zuschauer (Die größten GZSZ-Skandale im Überblick), die bereits seit Jahren täglich auf RTL schalten, werden sich vielleicht noch an die Zeit erinnern, in der Kate gezeugt wurde. Emily steckte damals in einem Liebes-Wirrwarr und hatte wechselnde Partner. Vor dem One-Night-Stand hatte sie eine Beziehung mit dem GZSZ-Urgestein Tuner, danach und davor mit Patrick Graf (später Gerner), der an einem Drogen-Unfall starb. So könnten also zwei Männer Kates Vater sein: Tuner (gespielt von Thomas Drechsel) und der verstorbene Patrick. Ist GZSZ-Urgestein Tuner etwa der Erzeuger von Kate und wusste es jahrelang nicht?

Ist Tuner der Vater von GZSZ-Kate?

GZSZ-Hammer: Ist dieses beliebte Urgestein etwa der Vater von Kate?

Aus der Vorschau bei GZSZ (Das ist der aktuelle Cast der Daily) lässt sich bereits entnehmen, dass Emily alles versucht, um Tuner von Kate fernzuhalten. Und Paul scheint von den neuesten Ereignissen auch erstmal nicht zu erfahren. Fakt ist: Sollte Tuner der Vater sein, wird das für Chaos sorgen. Immerhin haben er und Emily nicht mehr das beste Verhältnis, Paul ist Tuners bester Freund und in der Vergangenheit war Tuner mehr als unglücklich in GZSZ-Emily verliebt. Zudem wünscht er sich unbedingt ein eigenes Kind. Wenn diese Bombe platzt, sollten sich die unbeteiligten GZSZ-Kiezbewohner lieber in Sicherheit bringen...

Wie die spannende Story weitergeht erfahren wir in den kommenden Wochen montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei GZSZ auf RTL - oder schon sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW.

Infos über die Autorin

Natascha Berger, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob „Promis unter Palmen“, GZSZ oder die Lombardis - die Münchnerin weiß Bescheid. Auch in der Welt des Schlagers und der Musik fühlt sich Natascha Berger zu Hause. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: ©  TVNOW / Rolf Baumgartner

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare