Patrizias Rückkehr

GZSZ (RTL): Philip verbringt heiße Nacht mit Johns Mutter

Patrizia Bachmann kehrt mit einem anderen Namen wieder aus Kapstadt zurück. Dabei bringt sie ordentlich Aufregung in den Kiez. Philip Höfer verbringt gleich eine heiße Nacht mit der Mutter seines Halbbruders John Bachmann.

Babelsberg - Das Liebeschaos bei Kult-Soap GZSZ nimmt kein Ende. Eine überraschende Rückkehr bringt ordentlich Aufregung in den Kiez. Das kündigte bereits Neuling Schauspielerin Birigiz Würz an. Denn sie spielt keine andere als Patrizia (Araya). Nun wird sich jeder langjährige GZSZ-Zuschauer an Patrizia Bachmann erinnern. Die Journalistin aus den USA, die Ex von Jo Gerner UND die Mutter von John Bachmann.

GZSZ: Philip verbringt eine heiße Nacht mit Mutter von John

Doch ihre Identität kennt Philip Höfer nicht. Das einzige was er weiß, er trifft bei seinem Hannover-Trip, eine attraktive Dame, mit der er eine heiße Nacht verbringt. Doch am nächsten Morgen ist die Unbekannte auf einmal verschwunden. Und wie es der Zufall so will, konnte Halbbruder John, den Flirt nicht kennenlernen. Doch wer ist die schöne Unbekannte? Handelt es sich nur um eine Namensvetterin oder handelt es sich wirklich um Johns Mutter?

GZSZ: Patrizia Bachmann kehrt als Patrizia Araya zurück.

Tatsächlich kehrt Patrizia, Mutter von John und Ex von Jo Gerner, wieder zurück nach Berlin. Die Journalistin hat in Kapstadt mittlerweile geheiratet und änderte deshalb ihren Namen zu „Araya“. (hier die größten Skandale)

Patrizia, damals Bachmann, zog 2001 mit ihrem Sohn John Bachmann aus den USA nach Berlin zu Schwester Senta Lemke. Bald verliebte sie sich in Anwalt Jo Gerner. Das Paar heirate 2002. Doch die Ehe zerbrach, als Jo sie mit Katrin Flemming betrug. Patricia fand die Affäre heraus und verließ nicht nur Jo, sondern gleich Berlin. Die Journalisten zog nach Kapstadt und kehrte in den letzten Jahren nur 2007 zurück, um Abschied von ihrer verstorbenen Schwester Senta und ihrem Ex Hannes zu nehmen. Beide kamen bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.

Doch diese Frau kennt der junge Arzt Philip nur aus Geschichten. Seit der Trennung von Laura führt Philip ein recht einsames Leben. Der Traumschwiegersohn kämpft immer wieder mit starken Selbstzweifeln. Ob er die heiße Nacht bereuen wird, wenn er ihre Identität erfährt? Es bleibt abzuwarten, wie Ex Jo Gerner auf seine Verflossene reagieren wird. Und was wird John zu der heißen Nacht zwischen seiner Mutter und seinem Halbbruder Philip sagen? Am 19. Oktober wird Patrizia (Bachmann/Araya )erstmals (wieder) bei GZSZ zu sehen sein.

Mehr zu GZSZ und TV gibt es auf den Themenseiten

Rubriklistenbild: © Jens Kalaene, dpa/Screenshot Instagram/Screenshot Facebook (TVNOW / Rolf Baumgartner)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare