1. extratipp.com
  2. #TV
  3. GZSZ

GZSZ am Donnerstag: Emily ist stinksauer - Philip will John alles beichten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

„Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“: Emily ist absolut gegen die Beziehung von Patricia und Philip. Doch der entscheidet nun, John alles zu beichten.

Babelsberg - Die GZSZ-Folge 7174 vom Donnerstag 14. Januar 2021 startet wie immer mit einem Rückblick auf die vorherigen Folgen (Katrin schöpft einen düsteren Verdacht - Hat Tobias seine Frau umgebracht?).

Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ - was bisher geschah: Emily verrät ihrer und Philips Mutter von der Affäre mit Patricia, denn Janani ist zu Besuch in Berlin. Zu Emilys Überraschen reagiert die jedoch ganz entspannt. Sie ermutigt ihren Sohn sogar dazu, trotz allem mit Patricia zusammen zu sein. Emily ist außer sich vor Wut.

Katrin im Gespräch mit Tobias, sie sieht unsicher und leicht verzweifelt aus
Katrin weiß nicht mehr, was sie glauben soll. Dabei hat sie eigentlich Gefühle für Tobias. © TVNOW

Katrin hat indessen einen dunklen Verdacht: Hat Tobias etwas mit dem Verschwinden seiner Frau zu tun? Hat er sie gar ermordet?

GZSZ: Katrin schöpft Misstrauen - Spielt Tobias ihr den trauernden Witwer nur vor?

Tobias möchte mit Katrin nicht über seine Frau sprechen - er möchte die ganzen Gefühle der letzten sieben Jahre erst für sich selbst aufarbeiten. Doch Katrin wird misstrauisch und recherchiert hinter seinem Rücken. Sie tritt mit einem Reporter in Kontakt, der sich sicher ist: Tobias brachte seine Frau im Affekt um. Warum sonst sollte Tobias den Reporter gedrängt haben, seine Forschungen sein zu lassen?

Katrin glaubt trotzdem nicht, dass Tobias zu so etwas in der Lage wäre. Doch dann beichtet Maren ihrer Freundin, was sie vor Monaten beobachtet hat. Damals schmetterte Tobias sein Handy mit voller Wucht auf den Boden - angeblich, weil er schlechte Nachrichten bekommen hat. Plötzlich ist sich Katrin unsicher. GZSZ-Zuschauer (die größten Skandale der Daily Soap im Überblick) sehen noch, wie sie ihr Telefon in die Hand nimmt, um jemanden anzurufen - ob es wieder der Reporter ist?

GZSZ: Emily ist stinksauer - doch sie ist die einzige, die ein Problem mit Philips Affäre hat

„Sie ist die Ex unseres Vaters“, schmettert Emily ihrem Bruder entgegen. Doch Janani sieht darin kein Problem. Sie ist sich sicher, dass man Gefühle nun mal nicht unterdrücken kann - nur weil sie nicht in konventionelle Vorstellungen passen. Die Affäre zwischen Philip und Patricia löst eine hitzige Diskussion aus. Dabei haben die beiden sie eigentlich längst beendet - sie wollen John nicht verletzen.

Emily, Janani und Philip diskutieren
Emily, Janani und Philip diskutieren darüber, ob er nun mit Patricia zusammen sein „darf“ oder nicht. © TVNOW

Doch als auch Paul sich auf die Seite von Philip und Patricia stellt, fasst der Arzt einen Entschluss: Sobald John wieder in Berlin ist, möchte er mit ihm reden. Denn das, was Patricia und Philip verbindet, ist nicht nur eine Affäre. Janani spricht sogar von Seelenverwandtschaft.

Weiter geht es am Freitag, 15. Januar um 19.40 Uhr im TV auf RTL - neugierige Zuschauer können GZSZ (alle Informationen zum Cast) aber auch schon vorab bei TVNOW weitere Folgen streamen.

Auch interessant

Kommentare