RTL-Hammer

GZSZ (RTL): Hat Nina Robert mit Absicht umgebracht? Brenda will Rache

  • Natascha Berger
    vonNatascha Berger
    schließen

Bei GZSZ (RTL) verunglückt Ninas Noch-Ehemann Robert. Hat Nina ihn etwa auf der Baustelle getötet? Seine Tochter Brenda bricht bei der Polizei ihr Schweigen.

  • Nils Schulz (Robert) verlässt die beliebte Daily „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ)
  • Tötet Nina ihren Noch-Ehemann Robert?
  • Brenda bricht bei der Polizei ihr Schweigen
Berlin - Für Zuschauer der beliebten Daily „Guten Zeiten, schlechte Zeiten“ (GZSZ*) kommen harte Zeiten. Gleich vier Schauspieler verlassen die RTL-Sendung - und ihre Rollen werden am Kolle-Kiez somit sicherlich einiges an Chaos hinterlassen. Auch Nils Schulz, der Robert spielt, wird bei GZSZ aussteigen. Fans vermuten nach einem schlimmen Unfall, dass der Vater von Brenda den Serientod sterben wird. Doch war der Sturz wirklich ein Unfall - oder hat Nina ihn getötet? Brenda bricht bei der Polizei ihr Schweigen, wie extratipp.com* berichtet.
Stirbt Robert bei GZSZ den Serientod?

GZSZ (RTL): Vier Schauspieler steigen aus beliebter Daily aus

Im Sommer 2020 muss sich das Millionenpublikum von GZSZ (RTL) gleich von vier Hauptdarstellern verabschieden*. Neben den absoluten Zuschauer-Lieblingen Clemens Löhr, der elf Jahre lang Alex spielte, und Gamze Senol (Shirin) werden auch Annabella Zetsch (Brenda) und Nils Schulz (Robert) GZSZ verlassen. Die Schauspieler wollen sich anderen Projekten widmen. Dass die vier Rollen, die am Kolle-Kiez in viele Beziehungen verstrickt sind (GZSZ (RTL): Die größten Skandale der beliebten Serie im Überblick*), plötzlich alle Berlin verlassen, ist unwahrscheinlich. Fans vermuten, einige Charaktere werden durch Serientode aus der Serie geschrieben

Nils Schulz verlässt GZSZ - stirbt Robert nach Sturz den Serientod?

Wird Robert bei GZSZ den Serientod sterben? Immerhin liegt er im Krankenhaus. Zuvor stürzte er während eines heftigen Streits mit Nina die Treppe einer Baustelle runter*. Mit seinem Kopf prallte er auf dem Betonboden auf - vor den Augen seiner Tochter Brenda. Ob er den Unfall überleben wird, ist noch unklar. Doch selbst wenn Robert bald wieder aufwachen sollte, wird der Sturz die GZSZ-Zuschauer noch länger begleiten. Bei der Polizei bricht Brenda ihr Schweigen - und wirft Nina vor, sie habe ihren Vater getötet. Unter Tränen macht sie ihre Zeugenaussage, die für Nina zum Verhängnis werden dürfte.

GZSZ (RTL): Brenda bangt um das Leben von Robert.

GZSZ (RTL): Hat Nina Robert getötet? Brenda bricht bei Polizei ihr Schweigen

„Als ich unten an der Treppe angekommen bin, habe ich gesehen, wie sie ihn geschubst hat“, sagt Brenda. Auch Kratzer an Roberts Händen deuten auf einen Kampf hin. Die Geschäftsreise nach Dubai fällt für Nina also flach - wegen Fluchtgefahr wird die Ex von Robert vorläufig festgenommen. Ob die GZSZ-Schönheit einem Richter vorgeführt wird oder nach 48 Stunden wieder freigelassen wird, sehen wir montags bis freitags bei GZSZ. Auch, wie es um Robert steht und was Brenda noch treibt, um Nina den Unfall anzuhängen, gibt es täglich ab 19.40 Uhr bei RTL (RTL: Alle Infos über den TV-Sender, die Shows und die Moderatoren*) zu sehen - und bereits vorab auf tvnow.de.

Mehr News zu GZSZ (RTL) bei extratipp.com*: Die schöne Sunny-Darstellerin Valentina Pahde packt vor laufender Kamera über ihre Promi-Kollegen aus - was die GZSZ-Bekanntheit sat, macht die Zuschauer erstmal sprachlos-

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Rolf Baumgartner

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare