1. extratipp.com
  2. TV
  3. GZSZ

GZSZ: Nazan bringt Lilly mit OP in Lebensgefahr

Erstellt: Aktualisiert:

Nazan schaut entsetzt, Lilly liegt auf dem OP-Tisch
GZSZ: Nazan bringt Lilly mit OP in Lebensgefahr © TVNOW

Nazan bringt Lilly mit einer OP in Lebensgefahr. Bei den Fans von „GZSZ“ sorgt dies für Aufregung. Wird Lilly die OP überleben?

Berlin- Es ist wieder spannend bei der RTL-Soap „GZSZ“. Nachdem Lilly häufig über Bauchschmerzen klagte, wurde eine Zyste an der Niere festgestellt. Dies sorgte für Schock. Lilly war einer computergesteuerten OP stets skeptisch gegenüber. Doch mit einer solchen OP sollte die Zyste entfernt werden. Ihre Arztkollegin und Freundin Nazan überredete sie zum Eingriff.

Lilly in Lebensgefahr

Nazan selbst nahm den Eingriff am Jeremias vor. Als sie den ersten Schnitt mit dem Gerät setzen möchte, fielen plötzlich alle Monitore aus. Das Ärzteteam konnte sich den Fehler nicht erklären. Die Geräte zeigten sofort, dass Lilly an inneren Blutungen leidet. Nazan musste schnell reagieren und zu Lilly in den OP kommen. Nazan musste nun selbst Hand anlegen, um ihre Freundin zu retten. Lilly schwebt seitdem in Lebensgefahr.

Jetzt ist die Frage, konnte Nazan Lilly noch retten? Wird Lilly die OP überleben? Am Dienstag, den 12.10.2021 um 19:40 Uhr, erfahren die Fans mehr. Das Beten um Lilly geht in die nächste Runde. Fans würden sehr traurig sein, wenn Lilly sterben würde und die Soap nun verlässt. Gerüchten zufolge wird sie allerdings auch noch weiterhin mitspielen. Schließlich ist sie bereits seit dem Jahr 2010 fester Bestandteil der Serie. Als Lilly Seefeld begeistert sie wöchentlich ihr Fans und ist auch in der Soap sehr beliebt. Für Harmonie ist in der Umgebung der Ärztin immer gesorgt.

Auch interessant

Kommentare