1. extratipp.com
  2. #TV
  3. GZSZ

GZSZ am Dienstag: Laura Lehmann will Rache - kommt es deshalb zur Trennung mit Felix?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: Laura kann ihre Rachegedanken einfach nicht loslassen. Doch Felix möchte ein neues Leben beginnen.

Babelsberg - Die GZSZ-Folge 7172 vom Dienstag 12. Januar 2021 startet wie immer mit einem Rückblick auf die vorherige Folge (Trennung bei Toni und Eric - Fans fassungslos).

Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ - was bisher geschah: Laura findet keinen neuen Job - sie vermutet, dass Jo Gerner und Katrin Flemming daran Schuld sind. Felix möchte Babelsberg verlassen und an einem anderen Ort neu starten. Nihat und Lilly sind auf einem Date - doch nicht miteinander. Im Mauerwerk treffen die beiden mit ihren jeweiligen Partnern aufeinander. Statt mit ihren Dates sprechen sie jedoch miteinander über Dinosaurier. Die Dates sind genervt und lassen Nihat und Lilly sitzen. Nachdem Eric Toni den Einbruch beichtet, macht diese endgültig Schluss.

GZSZ: Laura durchsucht einen Schrank
Laura will einfach nicht aufgeben - sie durchsucht Tobias‘ Haus, auf der Suche nach Munition gegen Katrin. © TVNOW

GZSZ: Toni zieht endgültig einen Schlussstrich

Eric versucht um die Beziehung mit Toni zu kämpfen, doch die hat endgültig genug. Der gelernte Maler verspricht ihr, nie wieder etwas zu verbrechen. Aber Toni weiß, dass Eric es nicht schafft, seine Versprechen zu halten. Schon zu oft hat er sie verletzt und dazu gebracht ihre Prinzipien und Werte hinten anzustellen (Die größten GZSZ-Skandale aller Zeiten). Toni kann Eric einfach nicht mehr vertrauen. Sie packt ihre Sachen und zieht aus der gemeinsamen Wohnung aus.

GZSZ: Laura kann nicht aufgeben - sie will Rache an Katrin und Jo

Als Tobias und Katrin zusammen bei W&L zu Mittag essen, wittert Laura ihre Chance. Sie spürt, dass zwischen den beiden eigentlichen Arbeitskollegen etwas läuft und will einen Weg finden, Katrin damit zu verletzen. „Gefühle machen verwundbar. Das ist unsere Chance“, versucht sie Felix zu überzeugen. Doch der will davon nichts hören.

Mit ihrem Auto lauert Laura Tobias auf und folgt ihm schließlich zu einer Villa am Schlachtensee. Als Tobias wieder wegfährt, bricht sie in das Haus ein und durchsucht Schränke und Schubladen. Dort entdeckt sie ein Foto von Tobias mit seiner Frau und seinen Ehering. Doch plötzlich kommt Tobias zurück. Laura überhört ein Telefonat, in dem es um Melanie geht. Tobias möchte die Suche nach ihr endlich aufgeben und mit seinem Leben weitermachen.

Laura regt sich wegen Felix auf
Laura und Felix streiten sich. Sie ist enttäuscht, dass er ihr nicht beisteht. Doch Felix möchte die Rachegedanken hinter sich lassen und neustarten. © TVNOW

GZSZ: Laura heckt einen Racheplan aus - doch Felix wird stinksauer

Ganz aufgeregt berichtet Laura ihrem Mann von dem, was sie entdeckt hat. Doch Felix will nicht mehr an Rache denken: „Lass es endlich gut sein!“ Laura hingegen ist sich sicher, dass Tobias noch mehr zu verbergen hat. Wie könnte er sich als Bauleiter sonst eine Villa am Schlachtensee leisten? „Ich will ihr wehtun!“, wütet Laura.

Doch Felix wird plötzlich stinksauer. Er möchte sein altes Leben und die Rachegedanken hinter sich lassen und neu starten. „Wenn du weiter auf diesem Trip bleibst, dann weiß ich nicht, wie es mit uns weitergehen soll“, schmettert er seiner Frau entgegen. Ist bald schon Schluss bei den Lehmanns?

Weiter geht es am Mittwoch, 13. Januar um 19.40 Uhr im TV auf RTL - neugierige Zuschauer können GZSZ (alle Informationen zum Cast) aber auch schon vorab bei TVNOW weitere Folgen streamen.

Auch interessant

Kommentare