1. extratipp.com
  2. TV
  3. GZSZ

GZSZ-Drama nimmt seinen Lauf: Yvonne erwacht in völliger Dunkelheit

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Yvonne und Jo beim Camping-Trip
Yvonne und Jo beim Camping-Trip © RTL / Rolf Baumgartner

Das Drama um Yvonne bei GZSZ geht in die nächste Runde. Nachdem die Frau von Jo Gerner ihren Traum, eine eigene Physiotherapiepraxis zu eröffnen, verwirklichen wollte, wurde bei der Frau eine seltene Augenkrankheit festgestellt. Seit Wochen schon nimmt das Drama um die Erblindung von Yvonne Fans der Soap ein. Doch nun kommt es für Yvonne ganz schlimm: Hilflos erblindet sie völlig im Wald. 

Berlin - Die Diagnose traf Yvonne und ihren Ehemann Joachim damals sehr: Seine Frau wird an einer seltenen Augenkrankheit schon bald erblinden. Das Drama bei GZSZ nahm seinen Lauf und es folgten einige unerwartete Einschnitte im Bezug auf die Augen-OP. Die Chancen auf eine Heilung wurden immer geringer. Selbst als Joachim nach Investoren für ein Forschungsprojekt, welches an der seltenen Krankheit forscht, suchte, bleibt die Stimmung trüb. 

Camping Ausflug von Joachim und Yvonne mit bitterem Ende

Bevor Joachim im Gefängnis landet, wollte er mit seiner Frau noch ein paar schöne gemeinsame Tage verbringen. Jo Gerner wird wegen Selbstjustiz eine Haftstarfe antreten. Das Ehepaar hatte demnach zwei Gründe, nochmals gemeinsam einen kleinen Camping-Trip zu machen. Während die beiden am Lagerfeuer sitzen, schläft Yvonne ein. Gerner ist im Wald unterwegs, um nach neuem Holz zu suchen. Nach einer Weile wacht Yvonne auf, ihr Ehemann ist jedoch noch nicht zurück. Verzweifelt ruft sie nach ihm und fragt, wie lange sie denn geschlafen habe, da es schon ganz dunkel sei. 

GZSZ-Drama geht weiter: Yvonne erblindet vollständig

Nur die Zuschauer sehen in diesem Moment, dass es noch nicht dunkel ist. Yvonnes Augenlicht ist vollkommen erloschen. Gerade dann, als Jo Gerner nicht an ihrer Seite ist. Die Fans sind gespannt, wie der Ehemann darauf reagieren wird. Wie wird es weitergehen? Werden Laura und Moritz davon erfahren? Offen bleibt zudem die Frage, ob Jo Gerner weiterhin in das Forschungsprojekt investieren wird. In dieser Woche erfahren GZSZ-Fans mehr. Es wird eine spannende Zeit.

Auch interessant

Kommentare