1. extratipp.com
  2. #TV
  3. GZSZ

Irres GZSZ-Comeback: Verena von den Toten auferstanden und mit Leon vereint 

Erstellt: Aktualisiert:

Irres GZSZ-Comeback: Verena von den Toten auferstanden und mit Leon vereint 
Irres GZSZ-Comeback: Verena von den Toten auferstanden und mit Leon vereint . © TVNOW

Wie geht das? Leon (Daniel Fehlow) und Susan Sideropoulos sind für GZSZ wieder gemeinsam vor der Kamera. Ist Verena von den Toten auferstanden?

Berlin – Nach zehn Jahren drehen Susan Sideropoulos und Daniel Fehlow wieder zusammen. Die beiden Schauspieler, die in der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ das Paar Verena Koch und Leon Moreno verkörperten, drehen gemeinsam für das Spin-off „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“. Die Dreharbeiten starteten am 13. September an der Ostsee, wie der Sender RTL bekanntgab. Sideropoulos wird eine der Hauptrollen übernehmen. 

Die beiden GZSZ-Stars arbeiteten jahrelang gemeinsam am Set der Daily-Soap. Im Spinoff „Leon — Glaub nicht alles, was du siehst“ werden Susan und Daniel nun wieder zusammen zu sehen sein. Ob Sideropoulos wieder in ihre alte Rolle als Verena Koch schlüpfen wird? Das bleibt vorerst noch geheim. Allerdings starb Verena 2011 auf tragische Weise den Serientod. Bei ihrem GZSZ-Ausstieg konnte Susan noch nicht ahnen, dass das Schicksal sie noch einmal mit ihrem ehemaligen Kollegen zusammenführt. 

Susan Sideropoulos’ Rolle bleibt noch geheim

Im Interview mit VIP.de sagt Susan: „Das Leben schreibt oft die verrücktesten Geschichten: Ich freue mich wahnsinnig, nach 10 Jahren endlich wieder mit Daniel Fehlow vor der Kamera zu stehen. Mit ihm gemeinsam hatte ich viele Jahre lang bei den GZSZ-Drehs immer den Spaß meines Lebens und jetzt mit ‚Leon – Glaub nicht alles, was du siehst‘ hat das Schicksal uns wieder zusammengeführt.“ Sie sei „sehr auf diese spannende Reise gespannt.” Auch auf Instagram äußerst sich die 40-Jährige zu den freudigen Neuigkeiten. Sie überlasse ihren Fans erstmal das wilde Spekulieren und sie freue sich wie „ein Kullerkeks” auf dieses neue, spannende Abenteuer. 

Auch Daniel Fehlow meldet sich in einem Statement zu Wort. Doch auch er hüllt sich in Schweigen, was Sideropoulos’ Rolle betrifft. Er kann es jedoch kaum erwarten, mit seiner ehemaligen Schauspielkollegin wieder gemeinsam zu drehen. Der Abschied von Susan bei GZSZ sei tränenreich gewesen - nicht nur laut Drehbuch, sondern auch für ihn als Kollege. Beide hätten sich seitdem zwar nicht aus den Augen verloren, doch dass er nun wieder mit Susan vor der Kamera stehe, sei großartig! Er freue sich sehr auf die gemeinsamen Dreharbeiten an der schönen Ostsee!

Auch interessant

Kommentare