Mallorca-Traum geplatzt

Goodbye Deutschland (Vox): Kult-Paar muss zurück nach Deutschland und packt aus „Hatte Selbstmordgedanken“

„Goodbye Deutschland“ begleitet nicht nur Auswanderer, das Vox-Format schaut auch auf Paare, die wieder zurück nach Deutschland kommen. Für ein Kult-Paar ist der Traum von Mallorca vorerst geplatzt. 

  • Sven und Sebi Florijan wanderten vor zwei Jahren nach Mallorca aus
  • „Goodbye Deutschland“ (Vox) begleitet das Paar seitdem
  • Nun müssen die beiden zurück nach Deutschland

Mallorca - Ein Leben auf der Baleareninsel Mallorca ist für viele Deutsche der Traum schlechthin. Fernab vom kalten Deutschland und dem ganzen Trubel, dafür täglich Sonne, Strand und Meer vor der eigenen Haustür. Kein Wunder, dass es immer mehr Deutsche auf die Insel im Mittelmeer zieht. 19.000 Deutsche leben aktuell auf Mallorca.

Doch die Corona-Krise lässt auch viele Träume platzen. Schon vor Wochen hatte es sich angebahnt, nun haben die „Goodbye Deutschland“-Zuschauer Gewissheit: Sven und Sebi Florijan müssen Mallorca wieder verlassen. Die Kult-Auswanderer kehren nach Deutschland zurück, ihnen bleibt keine andere Wahl.

Das Vox-Format „Goodbye Deutschland“ begleitete Sven und Sebi vor zwei Jahren, als das homosexuelle Paar Deutschland verließ, um auf Mallorca ein neues Leben zu beginnen. Der Traum, er wurde Wirklichkeit - doch nun ist es der Albtraum für die beiden TV-Auswanderer. Die Entscheidung war am Ende unausweichlich und nimmt das Paar sichtlich mit. Sven spricht sogar von „Selbstmordgedanken“.

Goodbye Deutschland (Vox): Mallorca-Traum von Sven und Sebi geplatzt

„Goodbye Deutschland“-Zuschauer können sich wohl noch daran erinnern, als wäre es gestern gewesen: 2018 packten Sven und Sebi Florijan ihre Koffer und kehrten Deutschland den Rücken. Auf der Urlaubsinsel Mallorca sollte alles besser werden. Und tatsächlich, das Leben auf der Insel war toll - bis Corona kam.

Das Coronavirus hat die iberische Halbinsel heftig getroffen. Beinahe 300.000 infizierte Fälle (Stand: 31.07.) wurden bislang gezählt. Knapp 30.000 Todesopfer gab es bisher aufgrund des Virus‘. Spanien lebt vom Tourismus, doch die bleiben in diesem Sommer so gut wie weg. Viele Flüge wurden gestrichen, auf der Partymeile Ballermann wurden nach jüngsten Corona-Partys alle Bars und Clubs für die nächsten zwei Monate geschlossen.

ShowGoodbye Deutschland! Die Auswanderer
Erstausstrahlung15. August 2006
TurnesWöchentlich
Produktionsunternehmen99pro media gmbh, RTL Studios, SEEMA Media, Flamingo Pictures

Auch Sebi und Sven sind von der Corona-Krise betroffen. Die beiden haben keine Einnahmen mehr. Ohne Geld können sich die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer das Leben auf Mallorca nicht mehr leisten. Die Miete ist schlichtweg zu teuer. Nun müssen die Mallorca-Fans die Reißleine ziehen und zurück nach Deutschland - vorerst.

Goodbye Deutschland (Vox): Zurück nach Deutschland - Sven Florijan spricht von Selbstmordgedanken

Die „Goodbye Deutschland“-Teilnehmer auf Mallorca haben es in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise sehr schwer. Marion „Krümel“ Pfaff und Danni Büchner konnten erst vor Kurzem wieder ihre Kneipen öffnen. Bei der Ballermann-Sängerin stürmte die Polizei sogar den Laden bei der Wiedereröffnung. Doch ihr Leben scheint irgendwie weiterzugehen auf der Insel.

Sven und Sebi Florijan müssen Mallorca verlassen. „Wir möchten gerne zurück, aber man weiß nicht, wie lange das alles noch geht. Abwarten und auf der Tasche anderer Leute leben, geht nicht“, so Sven bei „Goodbye Deutschland“ (Vox). Im Winter lebte das Auswanderer-Paar noch von den Ersparnissen und dem Arbeitslosengeld. „Im Moment sehen wir keinen anderen Ausweg“, erzählt Sebi.

Irre Verwandlung bei Daniela Katzenberger - so anders sah der „Goodbye Deutschland“-Star früher aus

Daniela Katzenberger bei der #10yearschallenge
Daniela Katzenberger bei der #10yearschallenge © Screenshot Instagram
Daniela Katzenberger 2010
Daniela Katzenberger 2010 - sie brachte gerade ihre Single „Nothing‘s Gonna Stop Me Now“ heraus © Fabian Bimmer/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2011 bei der Verleihung des VIVA COMET in Oberhausen
Daniela Katzenberger 2011 bei der Verleihung des VIVA COMET in Oberhausen. Ob sie damals eine Solarium Dauerkarte hatte? © Rolf Vennenbernd/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2012 mit ihrem gleichnamigen Parfüm
Daniela Katzenberger 2012 mit ihrem gleichnamigen Parfüm © Tobias Kleinschmidt/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger wirft eine Kusshand zu
Daniela Katzenberger präsentiert 2013 ihr Buch „Katze küsst Kater“ bei einer Buchmesse © Boris Roessler/picture alliance/dpa
Daniela Katzenberger 2014 in Ludwigshafen Foto: Uwe Anspach
Daniela Katzenberger 2014 in Ludwigshafen Foto: Uwe Anspach © Uwe Anspach
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2015 bei einem Event
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2015 bei einem Event © Caroline Seidel/dpa/picture alliance
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis traten vor den Traualtar. Foto: Magdalena Possert/RTL2
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis traten 2016 vor den Traualtar © Magdalena Possert/RTL2
Verstanden sich sehr gut: Schwiegertochter Daniela Katzenberger und Costa Cordalis.
Verstanden sich sehr gut: Schwiegertochter Daniela Katzenberger und Costa Cordalis. © RTL2
Daniela Katzenberger mit rundem Schwangerschaftsbauch, dahinter Lucas
Daniela Katzenberger erwartet mit Lucas Cordalis ein Kind (2015) © Andreas Freude/picture alliance/dpa
Der Sänger Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre gemeinsame Tochter Sophia.
Der Sänger Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre gemeinsame Tochter Sophia. © dpa
Daniela Katzenberger wird 30
Daniela Katzenberger und ihre Schwester Jenny Frankhauser, mit Mama Iris Klein und Stiefpapa Peter Klein, bei der Taufe von Danielas Tochter Sophia Cordalis. © dpa
Daniela Katzenberger Arm in Arm mit ihrer Tochter. 
Daniela Katzenberger mit ihrer Tochter im Arm © www.instagram.com/danielakatzenberger
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger auf einem Archivfoto. © Christian Charisius/dpa

2018 zogen die beiden von Hamburg nach Cala Ratjada. Sven arbeitete damals auf der Reeperbahn, litt jedoch an Depressionen. Der Schritt nach Mallorca war eine Flucht. Sebi arbeitete als Kellner, Sven putzte Ferienhäuser. Den beiden ging es immer besser - bis Corona kam. Und nun ist es die Rückkehr in das alte Leben. „Es geht einfach nicht mehr“, gesteht Sven. „Wenn ich Sebi nicht hätte, ich hatte ja schon Selbstmordgedanken.“ So ist Deutschland nicht nur finanziell der einzige Ausweg für die „Goodbye Deutschland“-Teilnehmer. Ihre Wohnung wollen die TV-Auswanderer behalten, um in Zukunft wieder zurückkehren zu können.

Goodbye Deutschland (Vox): Alle Informationen zur Auswanderer-Doku gibt es auf der Goodbye-Deutschland-Themenseite von extratipp.com.

Der „Goodbye Deutschland“-Star Stephan Jerkel hat plötzlich Schmerzen am ganzen Körper, fühlt sich schlapp und hat Herzrasen. Sofort wird er in die Klinik gebracht, doch die Ärzte sind zunächst ratlos. Der Mallorca-Auswanderer hat eine extrem seltene, grausame Blutkrankheit.

Seit dem Tod von Ehemann Jens Büchner ist „Goodbye Deutschland“-Auswanderin eigentlich single. Fans vermuten nun jedoch, dass die 42-Jährige schwanger ist. Was ist dran an den Gerüchten?

„Goodbye Deutschland“: Harte Zeiten bei Peggy Jerofke und Steff Jerkel. Erst können sie ihr neues Restaurant auf Mallorca nicht eröffnen, dann erfährt Steff, dass er an einer seltenen Blutkrankheit leidet und zusätzlich muss Peggy den Tod einer geliebten Person verkraften.

Über den Autor

Philipp Mosthaf, Redakteur bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Philipp Mosthaf kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Instagram/Sven Florijan & dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare