Nach Corona-Pause

Goodbye Deutschland (Vox): Danni Büchner erlebt große Überraschung bei Eröffnung der Faneteria - „Das ist unfassbar“

  • Philipp Mosthaf
    vonPhilipp Mosthaf
    schließen

Nach der langen Pause aufgrund der Corona-Krise feierte Danni Büchner Wiedereröffnung ihrer Faneteria. Dort erlebte der „Goodbye Deutschland“-Star eine große Überraschung.

  • Danni Büchner (42) wurde durch „Goodbye Deutschland“ auf Vox bekannt
  • Seit 2018 führt sie auf Mallorca die Kneipe Faneteria
  • Bei der Wiedereröffnung erlebt Danni Büchner eine große Überraschung

Cala Millor, Mallorca - Endlich ist es wieder so weit! Nach monatelanger Pause aufgrund der Corona-Pandemie darf Danni Büchner in Cala Millor wieder ihre Faneteria eröffnen. Der „Goodbye Deutschland“-Star sowie die Businesspartner Marco und Tamara Gülpen rätselten viele Wochen, ob sie die Kneipe auf Mallorca in diesem Jahr überhaupt nochmal öffnen werden.

Für „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner ist die Faneteria eine Herzensangelegenheit. Nach dem Tod ihres Mannes Jens Büchner (†49) führt der Reality-TV-Star die Bar gemeinsam mit den Gülpens. Doch drei Monate Lockdown während Corona haben auch finanzielle Sorgen beim TV-Star hinterlassen. Danni Büchner ist auf Einnahmen angewiesen.

Nun will die fünffache Mutter endlich wieder Geld verdienen mit ihrer Kneipe Faneteria. Für die Wiedereröffnung hat sie extra neue Fotos ausgesucht, um das Lokal neu zu gestalten. Doch Anfang Juli waren alle Kneipen in Cala Millor noch geschlossen. Eine Entscheidung musste her - und die ist gefallen. Doch zum Re-Start erlebte Danni Büchner eine große Überraschung.

Goodbye Deutschland (Vox): Große Sorgen bei Danni Büchner

Die Faneteria der „Goodbye Deutschland“-Teilnehmerin Danni Büchner ist bislang ein Minusgeschäft in diesem Jahr. Auch bei Wiedereröffnung kann die Bar nicht so geführt werden, wie das bisher der Fall war. Die Corona-Auflagen der spanischen Behörden sind sehr streng. Nur 59 Sitzplätze sind erlaubt, Stehen in der Faneteria ist verboten.

NameDaniela Büchner
Geboren2. Februar 1978, Düsseldorf
EhepartnerJens Büchner (verh. 2017-2018)
KinderJenna Soraya Büchner, Joelina Karabas, Jada Karabas, Volkan Karabas, Diego Büchner

Am Ballermann mussten Mitte Juli aufgrund der exzessiven Corona-Partys alle Kneipen und Clubs wieder schließen für die kommenden zwei Monate. In Cala Millor ist der Trubel überschaubar. Das könnte die Chance für die Fanteria von „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner sein, die seit 2018 die Bar führt.

Doch aufgrund der aktuellen Entwicklungen am Ballermann waren die Sorgen von Danni Büchner und den Gülpens groß. Wir erinnern uns: Im vergangenen Jahr platzte die Faneteria aus allen Nähten beim Startschuss in die Sommersaison. Und Danni Büchner ist mittlerweile bekannter, auch durch ihre Teilnahme beim RTL-Dschungelcamp.

Goodbye Deutschland (Vox): Danni Büchner erlebt große Überraschung

Doch Danni Büchner von „Goodbye Deutschland“ (Vox) sorgt für die Wiedereröffnung vor. Die Hygieneregeln müssen eingehalten werden, der Re-Start soll unter keinen Umständen gefährdet werden. Der TV-Star hat als alleinerziehende Mutter auch eine Verantwortung gegenüber seinen Kindern, Danni Büchner darf nicht krank werden.

Bei der Wiedereröffnung erleben Danni Büchner und die Gülpens eine große Überraschung. Schon vor dem Re-Opening ist der Andrang riesengroß. Viele „Goodbye Deutschland“-Fans sind nach Cala Millor gekommen, um die Wiedereröffnung der Faneteria zu feiern. „Das ist unfassbar, damit hätte ich nicht gerechnet. Das ist schon rührend“, gesteht Marco Gülpen als er auf die Massen vor dem Café schaut.

Goodbye Deutschland (Vox): Caro Robens - 20 unglaubliche Fotos, die ihre krasse Transformation zeigen

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Caro Robens Instagram
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.
„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Caro Robens hat sich durch ihr Fitness-Training immer wieder verändert.  © Instagram Caro Robens

Über 300 Gäste besuchen bei der Wiedereröffnung die Faneteria von „Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner. Mit diesen Zahlen kann die TV-Auswanderin leben. Eine weitere Überraschung erlebt sie bei der Wiedereröffnung: Zwei Frauen suchen Danni Büchner auf - es geht um das Geld von Jens Büchner.

Mit kleinen Schritten haben sich die drei Betreiber an die Wiedereröffnung herangewagt. Mittlerweile ist die Faneteria von Danni Büchner bis Mitternacht geöffnet. Der Mut der Auswanderer hat sich also gelohnt.

Alle Informationen zur Auswanderer-Doku gibt es auf der Goodbye-Deutschland-Themenseite von extratipp.com.

Über den Autor

Philipp Mosthaf, Redakteur bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Philipp Mosthaf kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Instagram/Danni Büchner & picture alliance/Nick Wolff/WW Deutschland/obs

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare