Krasse Ansage

Goodbye Deutschland (Vox): Danni Büchner muss sich aufgrund der Quarantäne um Kinder kümmern

Goodbye Deutschland (Vox): Das Coronavirus raubt TV-Auswanderin Danni Büchner den letzten Nerv. Der Reality-TV-Star beschwerte sich jetzt lautstark über das Virus.

  • "Goodbye Deutschland" ist die beliebteste Auswanderer-Sendung 
  • Danni und Jens Büchner (†49) zählen zu den bekanntesten Auswanderern
  • Jetzt beschwert sich der Reality-TV-Star über das Coronavirus

Mallorca, Spanien - Auf der ganzen Welt werden Maßnahmen gegen das Coronavirus ergriffen. In Europa sind vor allem Italien und Spanien stark betroffen. Somit müssen sich auch die "Goodbye Deutschland"-Auswanderer auf Mallorca einschränken und dem Virus beugen. Vor allem Vox-Auswanderin Danni Büchner (42) beschwert sich über die unglücklichen Umstände und die Quarantäne in Spanien (Coronavirus: Alle Informationen zur häuslichen Quarantäne wegen Sars-CoV-2-Virus). Die 5-fach-Mutter muss ihre Kinder nun 15 Tage lang alleine bespaßen und sich um alles Übrige kümmern. In der letzten Folge von "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" war der 42-Jährigen die Verzweiflung deutlich anzumerken, wie extratipp.com berichtet. 

"Goodbye Deutschland": Das bleibt für Danni Büchner jetzt auf der Strecke

In der Sondersendung der Vox-Show "Goodbye Deutschland - Auswanderer in Zeiten von Corona" machte die Witwe von Kult-Auswanderer Jens Büchner ihrem Ärger über das Coronavirus Luft, wie bild.de berichtet.

Daniela und Jens Büchner galten als das "Goodbye Deutschland"-Traumpaar

„Das ist ja wie im Film! Man darf sein Haus nicht verlassen. So kann ja die Faneteria gar nicht aufmachen". Die Faneteria ist das familieneigene Café und sollte bald wieder eröffnet werden. Doch Corona macht Vox-Promi Danni Büchner jetzt einen Strich durch die Rechnung. Auch um ihre Kinder macht sich die "Goodbye Deutschland"-Teilnehmerin Sorgen: „Es geht um Existenzen und unsere Zukunft! Ich habe vier minderjährige Kinder. Die wollen doch was essen und haben Hobbys." Daniela Büchner nahm auch am Dschungelcamp 2020 teil und wurde Dritte.

"Goodbye Deutschland": Auch Danni Büchners Kinder sind verzweifelt

Die Kinder von Danni Büchner sind ebenfalls verzweifelt - Jada (15) meint: „Ich mag das nicht, 15 Tage mit meinen Geschwistern. So sehr ich sie auch liebe, aber 24 Stunden am Tag? Nein!“. Auch der 17-jährige Volkan beschwert sich: "Die Fahrschule hat ja jetzt auch zu."

„Also, zwei Kleinkinder, die hier mit Regenschirmen durchs Haus hüpfen und launische Teenager. Was ist da schon der Coronavirus, wenn ich hier 15 Tage eingesperrt bin?“, fragt Vox-Teilnehmerin Daniela Büchner. Als die Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya (3) schließlich einen Kerzenständer umschmeißen, platzt der 42-jährigen "Goodbye Deutschland"-Teilnehmerin der Kragen: "Jetzt reicht’s! Raus hier!“

Auf Instagram bekundet die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin dann aber die Wichtigkeit von Familienzusammenhalt und ermutigt ihre Follower: "Für uns alle ist es anstrengend, aber gleichzeitig ist es doch ein sehr, sehr schönes Gefühl so viel Zeit mit der Familie zu verbringen."

"Goodbye Deutschland": Auch Auswanderin Danni Büchner tätigt Hamsterkäufe

Wie überall auf der Welt werden auch auf Mallorca Hamsterkäufe getätigt (Coronavirus in Deutschland: Werden Supermärkte geschlossen?). Daniela Büchner hat die Nahrungsaufnahme jedenfalls schon sichergestellt. „Ja, ich gebe zu, ich hab mich dazu verleiten lassen. Meine spanischen Freunde haben gesagt: Du brauchst Milch! Du brauchst Milch und Wasser!“ Kritik interessiert die Auswanderin nicht: "Es ist mir egal, ob andere sagen, dass ich übertreibe. Ich versuche, so viel wie möglich zu Hause zu bleiben."

Die "Goodbye Deutschand"-Auswanderer Caro und Andreas Robens trifft das Coronavirus hart - das beliebte Pärchen hat neben der Gesundheit eine andere große Sorge.

Mit diesen Problemen kämpfen bestimmt nicht nur Daniela Büchner und ihrer Familie. Am 30. März 2020 erscheint eine neue Folge "Goodbye Deutschland" um 20:15 Uhr auf Vox. Lesen Sie mehr zu "Goodbye Deutschland" auf extratipp.comBeliebte Auswanderin mit Coronavirus infiziert?

"Goodbye Deutschland"-Promi Daniela Katzenberger trifft auf ihre Schwester - Das Wiedersehen geht schief

Goodbye Deutschland-Paar in der Krise: Schock für Fans - verlassen Caro und Andreas Mallorca?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare