1. extratipp.com
  2. #TV
  3. Goodbye Deutschland

Danni Büchners Zwillinge treiben sie aktuell täglich in den Wahnsinn

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alica Plate

Danni Büchner schaut seitlich in die Kamera - im Hintergrund sind ihre Zwillinge zu sehen (Fotomontage).
Danni Büchners Zwillinge treiben sie aktuell täglich in den Wahnsinn (Fotomontage) © Screenshot/Instagram/dannibuechner

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Danni Büchner ist für ihre offene, ehrliche Art bekannt. Auf Instagram gestand die fünffach-Mama nun innerhalb einer Fragerunde, dass ihre Zwillinge Diego und Jenna derzeit täglich in den Wahnsinn treiben.

Mallorca - In Zeiten von Corona, kann einem schon mal die Decke auf den Kopf fallen. Das muss auch Danni Büchner (43) immer wieder feststellen. Das Virus trübt die Stimmung der ganzen Familie und die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin versucht täglich ihre Kids aufzumuntern. Doch besonders die Kleinsten scheinen derzeit nicht, einfach zu händeln sein und verlangen dem TV-Star alles ab.

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten „Goodbye Deutschland“- Geschichten als Erster lesen.

Goodbye Deutschland: Danni Büchner legt Geständnis ab

Innerhalb einer Fragerunde erkundigte sich ein Fan bei Danni Büchner, ob ihre Zwillinge sie manchmal in den Wahnsinn treiben würden. Der „Goodbye Deutschland“-Star nimmt kein Blatt vor dem Mund und gesteht im Anschluss, dass dies momentan sogar täglich der Fall wäre. Weshalb das so ist, lässt sie zwar offen - dennoch fühlen derzeit sicherlich viele Mütter und Väter mit ihr. Aufgrund der Corona-Pandemie gleicht das Leben einem anderen, Dinge, die früher als „normal“ galten, sind heute nicht mehr machbar. Ein Zustand, der alle auf die Zerreißprobe stellt. (Diese Auswanderer sind gnadenlos gescheitert)

Jada (l.), Danni (r.), Diego, Jenna
Die Kinder von Danni Büchner bei „Goodbye Deutschland“: Jada (l.), Danni (r.), Diego, Jenna © TVNOW / 99pro media

Lesen Sie hier: Listicle extratipp.com: Die vier bekanntesten „Goodbye Deutschland“-Auswanderer

Danni versucht zwar das Leben ihrer Kinder so normal wie möglich zu gestalten, dennoch setzt diese Situation selbst den Kleinsten zu. Zudem befinden sich Jenna und Diego in einem Alter, in der Trotzphasen ganz normal sind. Auch die „Goodbye Deutschland“-Auswanderin lässt sich von diesen Stimmungen nicht runterziehen und ist vor kurzem sogar mit ihrer ganzen Familie in eine wunderschöne Finka auf Mallorca gezogen - vier Zimmer mitsamt großem Garten und Pool bieten ihren Kids wenigstens zu Hause ganz viel Platz zum Auspowern (Hier zeigt sie ihr neues Luxus-Zuhause - samt Pool, Garten und Palmen). Und auch Danni scheint nach dem Liebes-Aus mit Ennesto, endlich wieder richtig strahlen zu können. (Wann kommt Goodbye Deutschland im TV? Alle Sendetermine und Wiederholungen im Überblick.)

Auch interessant

Kommentare